Japan: Mos Burger setzt vegane Burger auf die Speisekarte

mos burger
© Mos Burger

Die japanische Burgerkette Mos Burger erweitert aktuell ihr Speiseangebot und präsentiert ihren ersten veganen Burger mit dem Namen “Mos Plant Based Green Burger”. Das pflanzliche Burgerpatty basiert auf Soja und ist mit Kohl und Konyaku verfeinert.

Der Kette zufolge wurde der Burger im Laufe des Monats gelauncht. Auch in Japan nimmt das Interesse am Veganismus zu und immer mehr Verbraucher suchen nach pflanzlichen Alternativen. Als eine der beliebtesten japanischen Fast-Food-Ketten richtet Mos Burger den Fokus deshalb nun auch verstärkt auf die sich ändernden Ernährungsbedürfnisse.

Der Burger ist zunächst an neun Mos Burger-Standorten in Tokio und Kanagawa verfügbar und soll bei positivem Kundenfeedback landesweit eingeführt werden.