Nongfu Spring: Chinas erster pflanzlicher Joghurt für den Mainstream

Nongfu Spring Joghurt
© Nongfu Spring
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Der chinesische Lebensmittelkonzern Nongfu Spring kündigte eine neue eigene Linie von pflanzlichen Joghurts an, die ab April zunächst in Shanghai im Einzelhandel erhältlich sein wird. Das neue Joghurtsortiment ist dem Unternehmen zufolge das Erste auf pflanzlicher Basis, das in China zum Mainstream wird.

Nongfus neue pflanzliche Alternativen werden in den Geschmacksrichtungen Walnuss, Kokosnuss und Mandeln angeboten. Das Angebot richtet sich hauptsächlich an gesundheitsbewusste Verbraucher, an laktoseintolerante Konsumenten (in manchen Gemeinden in Ostasiaten bis zu 90%) sowie an diejenigen, die eine gesunde und fettarme Alternative suchen.

Laut Innova Market Insights wuchs der Anteil neu eigeführter pflanzlicher Produkte von 2013 bis 2017 weltweit um 62%. In einer Pressemitteilung sagte Lu Ann Williams, Innovationsdirektor von Innova, dass Alternativen zu Milchprodukten derzeit besonders gefragt sind, einschließlich der milchfreien Joghurtalternativen, deren Umsatz im selben Zeitraum von vier Jahren um circa 48% stieg.

Dieser Artikel wurde mit Unterstützung von Chaniece Brackeen von Plant Based Consulting China verfasst.

Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest