Ivy Farm Gyoza Mint

© Ivy Farm

Kultiviertes Fleisch / Laborfleisch / In-vitro-Fleisch

BSF Enterprise und Ivy Farm kooperieren bei der Produktion von kultiviertem Fleisch in China

BSF Enterprise hat eine kommerzielle Vereinbarung getroffen, die Ivy Farm durch Investitionssicherung beim Markteintritt in China unterstützt und beim Suchen wichtiger Hersteller für die Erzeugung von kultivierten Fleischprodukten hilft. BSF Enterprise ist Eigentümer des britischen Unternehmens 3D Bio-Tissues (3DBT), welches sich auf klinische und zellbasierte Forschung spezialisiert hat und Ivy Farm Technologies ist ein junges Unternehmen für kultiviertes und zellbasiertes Fleisch. Die neue Kooperation zwischen BSF und Ivy Farm zielt …

mehr

markt bericht studie wachstum prognose analyse entwicklung grafik4955

© Monster Ztudio - stock.adobe.com

Markt & Trends

Globaler Markt für pflanzliches Fleisch: Food Service gewinnt an Relevanz, chinesischer Markt wird lukrativer

Ein neuer Marktbericht von Research and Markets prognostiziert dem globalen Markt für pflanzliche Fleischalternativen für die nächsten Jahre ein robustes Wachstum. In seinem neuen Bericht „Global Plant-based Meat Market, Size, Forecast 2024-2030“ prognostiziert Research and Markets, dass der Weltmarkt für pflanzliches Fleisch bis 2030 einen Wert von 23,81 Milliarden US-Dollar erreichen könnte, ausgehend von 7,43 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023. Dem Bericht zufolge wird der Markt mit einer jährlichen Wachstumsrate …

mehr

Angel Yeast Logo

© Angel Yeast

Unternehmen

Angel Yeast plant die Fortsetzung seiner Expansionsstrategie im Jahr 2024

Der chinesische Hefespezialist Angel Yeast gibt seine Ziele für 2024 bekannt und möchte im laufenden Jahr vor allem seine Globalisierungsstrategie vorantreiben. Aufbauend auf den Errungenschaften des Jahres 2023 und der Aufrechterhaltung hoher Standards bei verschiedenen Indikatoren, will Angel Yeast auch im neuen Jahr eine qualitativ hochwertige Entwicklung auf der Grundlage innovativer Technologien vorantreiben. „Mit Blick auf die Zukunft setzen wir auf eine innovationsgetriebene Entwicklung, globale Expansion und die Nutzung von …

mehr

© AngelYeast Co., Ltd

Proteine

COP28: Hefeprotein von Angel Yeast fördert nachhaltige Entwicklung

Angel Yeast, ein weltweit führender Hefespezialist, reagiert auf den Aufruf der Klimakonferenz COP28 mit konkreten Aktionen und nachhaltigen Lösungen. Unter dem Motto „Aktionismus“ geht es bei der COP28 darum, die Menschen zu ermutigen, Veränderungen vorzunehmen, Impulse zu setzen und sich den Herausforderungen des Klimawandels zu stellen, wobei die Rolle von Mensch und Natur bei den Klimaschutzmaßnahmen besonders betont wird. Inger Andersen, Leiterin des UNEP, sagte auf einer Pressekonferenz am 8. …

mehr

© CellX

Food & Beverage

CellX nimmt Chinas erste Großanlage für kultiviertes Fleisch in Betrieb

Das chinesische Biotech-Unternehmen CellX gibt bekannt, dass es die nach eigenen Angaben erste groß angelegte Pilotanlage für kultiviertes Fleisch in China errichtet und in Betrieb genommen hat. Die neue Pilotanlage, die „FX-Fabrik“, soll eine Produktionskapazität von Hunderten von Tonnen kultiviertem Fleisch pro Jahr besitzen und stellt einen wichtigen Meilenstein für die Biotechnologie von CellX dar. Die Anlage dient als Testgelände für die Produktion in größerem Maßstab, die notwendig ist, um …

mehr

© artem_goncharov - stock.adobe.com

Materialalternativen

China: Forscher entwickeln essbare, transparente Verbundverpackungen aus Biozellulose

Wissenschaftler haben ein essbares, transparentes und biologisch abbaubares Material entwickelt, das ein hohes Potenzial für die Verwendung in Lebensmittelverpackungen hat. Lebensmittelverpackungen aus Kunststoff machen einen beträchtlichen Teil der Kunststoffabfälle auf den Mülldeponien weltweit aus. Angesichts der zunehmenden Umweltbedenken der Verbraucher suchen Forscher auf der ganzen Welt verstärkt nach Alternativen auf biologischer Basis. Jetzt haben Wissenschaftler der Chinesischen Universität Hongkong (CUHK) ein essbares, transparentes und biologisch abbaubares Material entwickelt, das laut …

mehr

Kultivierte Hähnchen

© CellX

Investitionen & Akquisitionen

China: CellX sichert sich 6,5 Millionen Dollar für neue Pilotanlage zur Herstellung von kultiviertem Fleisch

CellX gibt bekannt, dass es sich eine Finanzierung in Höhe von 6,5 Millionen Dollar in der Serie A+ gesichert hat, um seine Pilotanlage fertigzustellen und mit der Produktion von kultivierten Fleischprodukten zu beginnen. Im Februar gab das Cell-Ag-Unternehmen Pläne zum Bau der ersten Pilotanlage in China in Zusammenarbeit mit Tofflon, einem Unternehmen für Biotechnologie und Lebensmittelausrüstung, bekannt. Neben einer Produktionsanlage und einem Forschungs- und Entwicklungszentrum wird CellX nach eigenen Angaben …

mehr

Zrou Fleisch

© Zrou

Fleisch- und Fischalternativen

China: Youkuai Group startet strategische Partnerschaft mit Usource, um die lokale Industrie für alternative Fleischprodukte zu stärken

Youkuai Group International hat eine strategische Partnerschaft mit Usource vereinbart, um die Verfügbarkeit von pflanzlichen Fleischprodukten in Nordchina auszuweiten. Die strategische Allianz ist ein wichtiger erster Schritt für beide Unternehmen, um sich auf den aufkeimenden Markt für alternative Proteinprodukte in China einzustellen. Youkuai und Usource werden ein vielfältiges Angebot an pflanzlichen Fleischprodukten der Marke Zrou an Spitzenrestaurants, Brauereien, Hotels und andere gastronomische Einrichtungen in Peking und Tianjin sowie in anderen …

mehr

The China Vegan Society Logo

© The China Vegan Society

Food & Beverage

China Vegan Society führt Zertifizierungsprogramm für vegane Lebensmittel ein

Die neue Zertifizierung orientiert sich an internationalen veganen Standards und bietet eine Unterkategorie für gefragte „buddhistisch-freundliche“ vegane Produkte. Am 31. März 2023 gaben die China Vegan Society, die China Biodiversity Conservation and Green Development Foundation (CBCGDF) und die Beijing Soybean Foods Association gemeinsam den Start von Chinas erster offizieller Vegan-Zertifizierung bekannt und begrüßten die erste Kohorte zertifizierter Marken. Als Chinas erstes inländisches Zertifizierungsprogramm für vegane Lebensmittel zielt die China Vegan …

mehr

angel yeast logo

© AngelYeast Co

Messen & Events

Angel Yeast präsentiert auf der Food Ingredients China 2023 seine neuesten Produktinnovationen

Angel Yeast wird auf der Food Ingredients China 2023, Asiens führender Fachmesse für Lebensmittelzusatzstoffe und -zutaten, seine neuesten Hefeinnovationen vorstellen. Die neuesten Angebote von Angel zielen darauf ab, das Potenzial von Hefe und Biotechnologie in der Lebensmittelproduktion zu erschließen und Lebensmittelproduzenten zu ermächtigen, den wachsenden Markt zu erobern. Ein Bericht von Innova Market Insights hebt hervor, dass nach der Pandemie mehr als die Hälfte der Käufer bei der Wiederauffüllung ihrer …

mehr

beyond meat Burger

© Beyond meat

Studien & Zahlen

Beyond Meat zieht positive Bilanz: Chinesische Verbraucher bekunden Kaufbereitschaft für pflanzliches Fleisch

Eine Umfrage der Universität Peking zeigt, dass die meisten befragten chinesischen Verbraucher eine positive Einstellung zu pflanzlichem Fleisch haben und fast alle von ihnen lokal hergestellte pflanzliche Burger bevorzugen. Die von der School of Advanced Agricultural Sciences der Universität Peking durchgeführte Umfrage hat ergeben, dass die Mehrheit der befragten chinesischen Verbraucher eine positive Einstellung zu pflanzlichem Fleisch hat, wobei fast alle Befragten (99,8%) ihre Bereitschaft zum Kauf von lokal hergestellten …

mehr

Jimi Team

© Jimi

Investitionen & Akquisitionen

Jimi Biotech sammelt 3 Millionen Dollar ein, um die Entwicklung von kultiviertem Fleisch in China zu beschleunigen

Das in China ansässige Unternehmen Jimi Biotech hat vor kurzem eine Angel-Runde von 20 Millionen RMB unter der Leitung von Plum Ventures und Fanqie Capital abgeschlossen. Zu den weiteren Investoren gehören Green Leaf Ventures und Joyvio Capital. Zhehou Cao, der Gründer von Jimi, sagt dazu, dass alle Investoren die Werte und Ziele von Jimi teilen und einzigartige Ressourcen in das Unternehmen einbringen werden: „Der Investitionsschwerpunkt von Plum Ventures lag schon …

mehr

© Liverpool University

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

3D-Drucker-Tinte auf Pflanzenbasis könnte Zuchtfleisch kostengünstiger machen

Forscher haben einen Weg gefunden, Lebensmittelabfälle als 3D-Drucker-Material für die Fleischproduktion zu verwenden, wodurch die Produktionskosten gesenkt werden können. Kultiviertes Fleisch (auch bekannt als zellbasiertes oder im Labor gezüchtetes Fleisch) ist eine vielversprechende, umweltfreundlichere Alternative zu Fleisch aus herkömmlicher Viehzucht. Allerdings sind die Produktionskosten noch hoch und müssen gesenkt werden, bevor es auf breiter Basis zur Verfügung steht. Forscher aus Singapur und China haben nun einen Weg gefunden, Lebensmittelabfälle für …

mehr

Huawei Handy

© Huawei

Materialalternativen

Huawei kündigt globale Markteinführung des Mate 50 Pro mit veganem Leder an

Der chinesische multinationale Technologiekonzern Huawei kündigt an, sein Smartphone Huawei Mate 50 Pro Carbon Black Vegan Leather in Kürze auf den globalen Markt zu bringen. Dies ist das erste Mal, dass Huawei diese Handyversion außerhalb Chinas platziert, wo sie nach der orangefarbenen veganen Leder-Version des Huawei Mate 50 Pro eingeführt wurde. Die Wahl von veganem Leder unterstreicht laut Huawei das Interesse des Unternehmens an der Integration von Materialien der nächsten …

mehr

noix ag jooma

© NOIX AG

Milch- & Molkereialternativen

JOOMA launcht Mandelmilch im Glas in China

JOOMA, eine Marke der NOIX AG, führt als erstes Unternehmen ein Mandelmilchkonzentrat in den chinesischen Markt ein, mit dem man Mandelmilch höchster Qualität jederzeit selbst herstellen kann. Das unter dem Namen „Call me Almond Milk“ angebotene Konzentrat des Unternehmens besteht zu aus 100% hochwertigen Mandeln, die besonders reich an Eiweiß, Vitamin E und Ballaststoffen sind. Entsprechend der JOOMA-Philosophie enthält es keine zugesetzten Öle, Stabilisatoren, Verdickungsmittel, Konservierungsstoffe oder Emulgatoren. „Wie üblich …

mehr