USA: Del Monte investiert 4 Mio. $ in Purple Carrot

Das auf pflanzenbasierte Fertigmahlzeiten spezialisierte, amerikanische Unternehmen “Purple Carrot “hat kürzlich 4 Mio. US-Dollar zusätzliches Investitionskapital vom großen US-Handelskonzern “Fresh Del Monte “erhalten. “Fresh Del Monte” setzt damit nun auch auf den anhaltenden Wachstumstrend der Essens-Lieferantenbranche, der in den USA zur Zeit hohe Wellen schlägt.

“Purple Carrot” wurde im Jahr 2014 gegründet und wurde seitdem mit circa 6 Mio. Dollar finanziert. Laut eigener Aussage sollen die neuesten Investitionen dazu genutzt werden die Lieferkette zu verbessern, den Zugang zu mehr Handelsmöglichkeiten zu schaffen und die Expansion in andere Sparten voranzutreiben.

“Die Sicherung dieser strategischen Investition von Fresh Del Monte ist eine immense Bestätigung unseres Geschäftsmodells und bedeutet einen wichtigen Schritt für unser Unternehmen”, sagte Purple Carrot Gründer und CEO Andy Levitt. “Wir wollen den Menschen dabei helfen mehr pflanzliche Lebensmittel zu konsumieren, denn unser zielgerichtetes Engagement besteht darin, den Planeten und die Menschen, die darauf leben, gesünder zu machen.”

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.