• Neue vegane Kryptowährung wird an der Liquid Exchange gelistet



    vegannation vegane Kryptowährung
    © VeganNation

    GreenCoin (GRNC) startet an der Liquid Exchange, nachdem er letzten Monat an der Bittrex gelistet wurde

    SIPUP (OTCPINK: SPUP) gab gestern bekannt, dass seine in Großbritannien ansässige Tochtergesellschaft, VeganNation Finance Services Ltd., ihre digitale Münze an der Liquid Exchange notiert. Nach der Notierung Anfang des Monats auf Bittrex soll GRNC, eine der ersten veganen globalen Kryptowährungen überhaupt, ab dem 15. Dezember 2021 an der Liquid-Börse eingeführt werden.

    Der GRNC wurde von VeganNation entwickelt, um als grünes globales Treueprogramm zu dienen, das Anreize für nachhaltiges Nutzerverhalten schafft, um unsere Gesellschaft und den Planeten positiv zu beeinflussen. Durch die Integration des GRNC in die VeganNation-App, die kürzlich in den USA veröffentlicht wurde und bald auch in anderen globalen Märkten erscheinen wird, möchte VeganNation der globalen veganen Gemeinschaft (Händlern und Kunden gleichermaßen) eine greifbare Form des digitalen Zahlungsmittels zur Verfügung stellen, über das pflanzenbasierte Geschäfte abgewickelt werden können. GRNC wird zunächst nur für Transaktionen innerhalb der App verwendet werden können.

    vegannation app
    © VeganNation

    Als Teil der GRNC-Initiative soll das VeganNation-Treueprogramm den Nutzern der App ein gemeinsames Gefühl von Gemeinschaft und positiver Wirkung vermitteln, indem sie wissen, dass GRNC in Verbindung mit vegan-zentrierten Geschäften und kommerziellen Unternehmungen verwendet werden. Die tatsächliche Ausgabe von GRNC an die App-Nutzer wird auf der Grundlage eines proprietären Algorithmus berechnet, der verschiedenen Aktivitäten innerhalb der App Werte zuweist, wie z. B. Einkäufe tätigen, ein Influencer werden, GRNC für B2B-Transaktionen verwenden und dergleichen.

    Darüber hinaus werden die Nutzer der App die Möglichkeit haben, In-App-Wallets einzurichten, in denen GRNC gespeichert werden. Diese Geldbörsen werden die Transparenz und Rückverfolgbarkeit aller ausgegebenen, gespeicherten und genutzten GRNC durch die Verwendung eines Blockchain-Systems sicherstellen.

    Isaac Thomas, Mitgründer von VeganNation und CEO von Sipup, sagte dazu: “Mit dem Schwerpunkt auf der Förderung globaler Nachhaltigkeit und Verlässlichkeit innerhalb der veganen Welt, führt unser neuer ‘GreenCoin’ (GRNC) VeganNation dazu, seinen Platz im ESG-Bereich einzunehmen.”

    Mehr zu VeganNation und dem GreenCoin finden Sie auf www.vegannation.io.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address