• Leonardo DiCaprio steigt in die vegane Burger-Kette von Lewis Hamilton ein



    neat burger
    © Neat Burger

    Der neue strategische Investor der Neat Food Co. unterstützt die globale Expansion des Unternehmens.

    Die pflanzliche Lebensmittelmarke Neat Food Co. aus Großbritannien expandiert und möchte noch vor Jahresende ihren ersten Standort in den USA eröffnen. Am gestrigen Donnerstag kündigte das Unternehmen nun eine neue 30 Millionen Dollar Serie-B-Investmentrunde an, um das globale Wachstum voranzutreiben.

    Mit dem US-Schauspieler Leonardo DiCaprio hat die Gruppe, die bereits von Formel 1 Weltmeister Lewis Hamilton unterstützt wird, nun einen weiteren strategischen Investor gewonnen. “Die Umstellung unseres Lebensmittelsystems auf nachhaltige Alternativen ist eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie wir einen echten Beitrag zur Reduzierung der globalen Emissionen leisten können”, sagte DiCaprio in einer Erklärung. “Der bahnbrechende Ansatz von Neat Burger für alternative Proteine ist ein großartiges Beispiel für die Art von Lösungen, die wir in Zukunft brauchen.”

    neat burger
    © Neat Burger

    Neat wurde 2019 vom Formel-1-Champion Hamilton und Tommaso Chiabra, einem frühen Investor von Beyond Meat, gegründet. Derzeit gibt es acht Standorte in London, aber der Plan ist, bis Ende 2022 weitere 12 Standorte in den USA zu eröffnen.

    Zusätzlich zu seiner Expansion im Restaurantbereich plant Neat, in den nächsten 12 Monaten verpackte Konsumgüter (CPG) auf den Markt zu bringen, darunter seine pflanzlichen Hähnchenalternativen und Hot Dogs.

    Weitere Informationen dazu auf www.neat-burger.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews