Wachstumstrend: Tempeh Markt

Tempeh Spezialität aus Indonesien
©libbyruthgreen - stock.adobe.com

Der bemerkenswerte globale Trend zu veganem Lifestyle wird voraussichtlich die Entwicklung des Tempeh-Marktes im Prognosezeitraum 2018 bis 2023 vorantreiben.

Tempeh ist ein traditionelles fermentiertes Produkt aus Indonesien auf Sojabohnenbasis, das gerne als Fleischersatz verwendet wird. Es ist fettarm, reich an Proteinen und neben seinem Wohlgeschmack auch für seine Verdaulichkeit bekannt.
Der Verzehr von Tempeh hat verschiedene gesundheitliche Vorteile, wie die Erhöhung der Knochendichte, die Verbesserung des Muskelwachstums und die Senkung des Cholesterinspiegels, da es unter anderem reich an Ballaststoffen, Kalzium, Eisen, Phosphor und Mineralien ist.
Als Fleischersatz ist es sehr beliebt, da es erhebliche Mengen an Vitamin B12, Thiamin, Niacin, Folsäure, Vitamin B6 und Riboflavin enthält.

Die wichtigsten Hersteller auf dem Tempeh Markt laut des Berichts von Marketing Sights Reports sind:
LALIBELA FARM, AMERICAN SOY ASIA, THE CULTERED BEAN COMPANY, ALIVE & HEALING INC., IMPULSE FOODS, NUTRISOY PTY LTD., LIGHTLIFE FOODS, SOY BEAN COMPANY, RHAPSODY NATURAL FOODS, FUTURE FOOD.

Vegane Trends treiben die Expansion voran

Der bemerkenswerte Anstieg der vegan lebenden Bevölkerung in Ländern wie Indien, den USA, Italien, Deutschland, Australien und Großbritannien dürfte die Wachstumsentwicklung des Tempeh-Marktes im Prognosezeitraum deutlich vorantreiben. Produkte auf Sojabasis haben in den genannten Regionen wegen ihrer gesunden Eigenschaften deutlich an Beliebtheit gewonnen, was unter anderem den Tempeh-Markt beflügelt. Wegen hoher Preise für Tempeh-Produkte und Ersatzprodukte wie Tofu steht der Tempeh-Markt allerdings auch unter einem gewissen Druck.

Der Report unterteilt den Markt in Produkttyp und Vertriebskanal. Dabei wird bei den Produkttypen in Reguläres und Bio-Tempeh unterschieden. Strikte Vorschriften in Bezug auf das Naturlabel werden das Marktwachstum von Bio-Tempeh in Westeuropa vermutlich vorantreiben.
Bezüglich der Vertriebskanäle wird in Convenience Stores, Großhandelsketten oder Online-Vertriebskanälen unterschieden. Vor allem den Großhandelsketten wird ein bedeutender Marktanteil in der Prognose zugesprochen, da hier verschiedene Markenprodukte angeboten werden.

Großes Wachstum in Region Asien-Pazifik

Die Verschiebung der Verbraucherpräferenzen hin zu einer veganen Ernährungsweise ist einer der entscheidenden Faktoren für das Wachstum des Tempeh-Marktes in der Region Asien-Pazifik. Eine wichtige Rolle spielt dabei die starke Ausweitung der Food-Service-Kanäle, welche den Veganern und Vegetariern ein umfangreiches Angebot bereitstellen. Nordamerika ist laut Report durch eine steigende Verfügbarkeit von verzehrfertigem Tempeh in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Formen der lukrativste Markt für Tempeh.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.