• Ganz ohne Tierleid im Auto: PETA-Umfrage zu veganem Interieur offenbart neue tierfreie Modelle von Mercedes-Benz, Volvo, Renault und Citroën



    auto interieur
    © Muenchbach – stock.adobe.com

    Immer mehr Automarken setzen auf pflanzliche Alternativen wie veganes Leder. PETA hat nun Autohersteller aus ganz Europa befragt, um herauszufinden, wer die große Nachfrage nach Innenausstattungen ohne Produkte tierischen Ursprungs – inklusive Sitzen, Verkleidung und Lenkrad – stillen kann.

    Neue Modelle mit veganen Oberflächen sind nach PETAs neuester Umfrage die Modelle Mercedes-Benz Vito, Kia EV6, Renault Megane E-Tech Electric, Volvo C40 Recharge und Citroën C4. PETA fordert bekannte Marken wie Volkswagen, BMW und Audi auf, ebenfalls vegane Ausstattungen in Serie zu bringen und klar zu deklarieren.

    „Die Zukunft gehört den innovativen und veganen Innenausstattungen bei Autos, daran führt kein Weg vorbei”, so Harald Ullmann, 2. Vorsitzender von PETA Deutschland e.V. „PETA appelliert an alle Autohersteller, nach vorne zu schauen, ihre Modelle richtungsweisend in eine umweltbewusste und tierfreundliche Zukunft zu lenken und die zerstörerische Leder- und Wollindustrie nur noch im Rückspiegel zu betrachten.”

    Zu den Herstellern, die standardmäßig oder auf Nachfrage Wahlmöglichkeiten für eine vegane Innenausstattung anbieten, gehören Citroën, Dacia, Ford, Honda, Jaguar Land Rover, Mercedes-Benz, Opel, Peugeot, Renault, smart, Vauxhall und Toyota. Volvo gab kürzlich bekannt, dass die Elektroautos des Unternehmens ab sofort mit Sitzen aus tierfreien Materialien ausgestattet sind und man strebt an, bis 2030 alle Autos auf Elektrobetrieb mit Interieur ohne Leder umzustellen.

    Mehr zur neuen PETA-Befragung unter www.peta.de/themen/vegane-autos.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews