Fashion & Beauty

Perennials stellt seine neue vegane Lederkollektion vor

 lederalternative-kunstleder-Perennials Fabrics and Rugs
© Kenjo – stock.adobe.com

Perennials Fabrics and Rugs hat das Debüt von Hi ‘n Dri angekündigt, einer Kollektion aus veganem Funktionsleder.

Hi ‘n Dri ist die erste alternative Perennials-Kollektion außerhalb der Kategorie 100 % Solution-Dyed-Acryl und bietet eine weiche, langlebige vegane Lederqualität in neun Farbvarianten.

Hi ‘n Dri wurde durch den Wunsch nach nachhaltigen Lederbezügen auf Yachten inspiriert und besteht zu 100 % aus Polycarbonat-Polyurethan. Das antimikrobielle vegane Leder mit EPA-Zulassung hat die Eigenschaften von Naturleder und behält auch nach längerem Gebrauch Farbe und Struktur. Das vegane Leder wird in einem energieeffizienten und umweltfreundlichen Verfahren hergestellt und fühlt sich kühl an, was zu maximalem Komfort führt. Hi ‘n Dri ist außerdem resistent gegen Schäden durch Wasser, Sonnenlicht und Bleichmittel. Hi ‘n Dri gibt es zunächst in Farben, die vom Meer inspiriert sind, vom tiefen Marineblau Blue Jean bis zum neutralen Sea Salt.

“Wir sind begeistert, Designern etwas völlig Neues anbieten zu können – veganes Leder“, sagt Ann Sutherland, Mitgründerin und CEO von Perennials. “Während 100 % SDA-Stoffe und Teppiche nach wie vor unser tägliches Brot sind, erweitert Perennials sein Angebot, um die Bedürfnisse von Designern im Wohn- und Gaststättenbereich zu erfüllen. Wir wissen, dass Designer unendlich viele Verwendungsmöglichkeiten für die Hi ‘n Dri Kollektion finden werden, von Yacht-Ausstattungen bis zu Barhockern für den Außenbereich.”

Hi ‘n Dri ist für Innenarchitekten und Architekten in Ausstellungsräumen weltweit erhältlich. Die vollständige Kollektion finden Sie unter www.perennialsfabrics.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!