• Ben & Jerry’s launcht neue vegane „Sundae” Sorte zum Start ins neue Jahr



    Ben & Jerry's Sundae
    © Unilever Deutschland GmbH

    Gleich zu Jahresbeginn bringen die Eis-Experten von Ben & Jerry’s vier neue spannende Innovationen heraus: die Sundae Sorten mit extra fluffigem Eiscreme-Topping. Für die Sundae Geschmacksfamilie ließen sich die Flavor Gurus bei Ben & Jerry’s von einem amerikanischen Dessertklassiker – dem traditionellen Eisbecher – inspirieren und entwickelten gleich vier Sorten, darunter auch eine rein pflanzliche. ​​​​

    Neben den neuen Sorten ‘Hazel-nuttin’ but Chocolate’, ‘Cookie Vermont-ster’ und ‘Oh My! Banoffee Pie!’ präsentiert Ben & Jerry’s auch die vegane Variante ‘Non-Dairy Berry Revolutionary’. Wie alle Produkte von Ben & Jerry’s sind auch die Sundae Sorten Fairtrade-zertifiziert und voller wertvoller Zutaten, die die Fans kennen und schätzen.

    „Inspiriert von dem amerikanischen Eisbecher wollten wir den Liebhabern dieses Klassikers mit den Sundaes zeigen, dass man Eiscreme nicht neu erfinden muss, um neue Wege zu gehen. Man muss einfach nur motiviert und mutig neue Eiscreme Architekturen ausprobieren und mit etwas Glück kommt dann sowas wie Sundaes dabei raus”, sagt Hilke Krause von Ben & Jerry’s Deutschland. 

    Mehr zum neuen Produkt auf www.benjerry.de.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews