• Fabalous bringt pflanzlichen Schoko-Aufstrich auf den Markt



    © Fabalous

    Fabalous hat einen mit dem 2-Sterne Great Taste Award ausgezeichneten Bio-Haselnuss- und Kakaoaufstrich auf den Markt gebracht. Dabei handelt es sich um eine köstliche Kombination aus Bio-Haselnüssen, Kakao und Kichererbsen.

    Es ist laut Unternehmen der erste pflanzliche Haselnuss-Kakao-Aufstrich, der Kichererbsen als Hauptzutat verwendet (32 %). Im Frühjahr 2021 soll das Sortiment außerdem um zwei weitere Sorten erweitert werden: pikante Orangen-Haselnuss & Kakao und knusprige Haselnuss & Kakao, die mit echten Haselnussstückchen für zusätzlichen Biss sorgen. Kichererbsen sind reich an Proteinen und eine Quelle von Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen. Außerdem tragen sie zur Verbesserung der Luft und des Bodens bei, da die Pflanzen beim Wachstum auf natürliche Weise Stickstoff an die Erde abgeben.

    Der Schlüssel zur neuen Kreation von Fabalous war, einem alltäglichen Grundnahrungsmittel eine gesündere und nachhaltigere Note zu geben. In jedem Glas befinden sich nur acht Zutaten, die alle biologisch, pflanzlich und natürlich sind. Fabalous tauscht Palmöl gegen Sonnenblumenöl und Kakaobutter aus. Für das reichhaltige schokoladige Produkt wird ethisch bezogener Kakao und Haselnusspaste genutzt, gesüßt mit Rohrzucker und abgerundet mit einer Prise Salz. Und schließlich setzt Fabalous auf eine plastikfreie Verpackung mit Glasgefäßen, Metalldeckeln und Papieretiketten.

    Die Fabalous-Produkte sind ab sofort bei Amazon und Planet Organic (Original und Crunchy) erhältlich und werden in Zukunft auch bei Feinkostläden, Cafés und Einzelhändler in ganz Großbritannien eingeführt.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address