• Kerry Group: Taste & Glory bringt vegane Deli Slices auf den Markt



    © Taste & Glory

    Die fleischfreie Marke Taste & Glory der Kerry Group hat ein veganes Deli-Slices-Sortiment auf den Markt gebracht, das auf eine wahrgenommene Marktlücke für pflanzliche Optionen für die Mittagszeit abzielt. Die dick geschnittenen Scheiben in den Sorten geräucherter No-Ham, No-Chicken und No-Beef, werden ab sofort u.a. in Waitrose, Sainsbury, Tesco, Morrisons und den Asda-Filialen angeboten.

    Die aus Soja- und Weizenprotein hergestellte Produktreihe soll das sensorische Erlebnis und dem “natürlichen Kaueffekt” von Fleisch bieten und damit eine Lücke für fleischfreie Optionen schließen. Das Unternehmen verwies auf eine Marktstudie von MMR aus dem Jahr 2021, die feststellte, dass die Verbraucher der Meinung sind, dass pflanzliche Mittagsmahlzeiten sowohl in Bezug auf den Geschmack als auch die Beschaffenheit zu wenig bieten. Taste & Glory fügte sagt, dass sein neues Sortiment eine Chance für Einzelhändler darstelle, da pflanzliche Mittagsgerichte eine “riesige ungenutzte Gelegenheit” seien.

    Die neuen Produkte werden auf vollständig recycelbaren Bambus-Tabletts verkauft, die ein “Premium-Gefühl” vermitteln und gleichzeitig nachhaltig orientierte Käufer ansprechen sollen.

    “Die Mittagszeit ist ein so wichtiger Teil des Tages, an dem wir oft etwas Schnelles, aber leckeres brauchen, und wenn es um fleischfreie Optionen geht, gibt es leider nicht viel, worüber man sich freuen kann. Wir sind hier, um den Kunden etwas Leckeres zu bieten, auf das sie sich freuen können, wie z.B. Sandwiches, Wraps und Salate auf pflanzlicher Basis”, so Beth George, Brand Manager von Taste & Glory.

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address