SpiceNerds bringt neue vegane Toppings für Gemüse und Salat

spice nerd
© SPICENERDS

Das Berliner Startup SpiceNerds präsentiert ab 2020 drei neue und innovative vegane Toppings fürs Gemüse. Neben den Gemüsetoppings bietet SpiceNerds auch vegane Salatdressings in kreativen Geschmackskombinationen. Die insgesamt neun innovativen Saucen in Bio-Qualität des Startups sind als abwechslungsreiche und gesunde Alternative zu konventionellen Produkten gedacht.

SpiceNerds verwendet dabei ausschließlich Bio-Zutaten und verzichtet auf künstliche Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker und Zuckerzusatz. Darüber hinaus sind die Produkte deutlich kalorienärmer als andere Dressings. Die Toppings für Gemüse schmecken sowohl kalt als auch warm. Erhältlich sind die Produkte in den Filialen von famila, Combi und Jibi in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bremen und in einigen Edeka-und REWE-Filialen in Hamburg und Umgebungzudem im eigenen Onlineshop unter www.spicenerds.com.

Ab 2020 neu im Sortiment: Drei neue, vegane Toppings für Gemüse

Im süß-würzigen “Viva Aviv” stecken Kichererbsen, Sesam, Zaatar und Rosinen, verfeinert mit Ingwer, Cumin und Knoblauch –passt perfekt zu Blumenkohl, Beeten, Rüben und Bowls aller Art. Das tiefrote “Moroc’n’Roll” hingegen kombiniert Linsen, Schwarzkümmel und Datteln mit Curry sowie Ingwer und macht knuspriges Ofengemüse zu einem Genuss mit orientalischer Note. Wer das perfekte Dressing zu Kartoffeln, Kohlrabi, Tofu oder Reis sucht, sollte das “Chi Chlorella” probieren, das mit der fernöstlichen Wunderalge Chlorella reichlich Vitamin B12 liefert und durch Grünkohl und Hafer perfekt ergänzt wird.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.