USA: Dr. Praeger’s stellt neuen Perfect Burger™ vor

veganer Burger Süßkartoffel karotte Kürbis
© Dr. Praeger's

Heute stellt Dr. Praeger’s Sensible Foods, der familiengeführte Marktführer in den Kategorien rein natürliche, vegetarische, vegane, glutenfreie und koschere Tiefkühlkost, mit dem Perfect Burger™ den neuesten fleischlosen Burger-Patty vor. 

Laut Unternehmen gleicht der Perfect Burger in Aussehen und Geschmack einem tierischen Produkt, wird aber aus pflanzlichen Zutaten hergestellt und mit vier Arten von Gemüse angereichert, darunter Süßkartoffeln, Butternusskürbis und Karotte. Genau wie Rindfleisch kann der Burger auf dem Grill oder auf dem Herd zubereitet werden.

Der Perfect Burger ist frei von Soja, glutenfrei und vegan. Er enthält 20 g gentechnikfreies Pflanzenprotein und laut Unternehmen 15% weniger Natrium und 22% weniger Fett pro Portion als andere führende Gemüseburger.

“Dem Fleischalternativen-Burger-Markt fehlt ein leckerer, veganer Burger, der eine kurze und einfache Zutatenliste enthält”, meint Larry Praeger von Dr. Praeger’s. “Der Perfect Burger bietet all den Geschmack, den Sie von einem traditionellen Rindfleisch-Burger erwarten, aber mit sauberem pflanzlichem Protein und Zutaten, die man mit jedem Bissen schmecken kann.” Dr. Praeger’s Perfect Burger ist ab heute in den USA landesweit in Restaurants und Gastronomiebetrieben erhältlich.

Seit über 25 Jahren verteibt Dr. Praeger’s Sensible Foods pflanzliche Tiefkühlkost-Optionen und ist führend in den Kategorien rein natürliche, vegetarische, vegane, glutenfreie und koschere Tiefkühlkost. Zusätzlich zum Perfect Burger verfügt Dr. Praeger’s über eine vegetarische Produktlinie mit Gemüse-Burgern, Hash Browns, Bowls, Veggie-Kuchen und weiteren pflanzlichen Lebensmittelprodukten. Dr. Praeger’s Sensible Foods bietet praktische Tiefkühlkostoptionen für eine Vielzahl von Lebensstilen mit Produkten, die von gentechnikfrei, glutenfrei, sojafrei, proteinreich, vegan und mehr reichen.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.