Japanische Sake-Brauerei NANBU BIJIN erhält weltweit erste Vegan-Zertifizierung

Nanbu Bijin Co logo Sake Japan
© Nanbu Bijin

Der Spirituosenhersteller Nanbu Bijin Co., Ltd. aus Ninohe, Japan, produziert bereits seit über fünf Generationen Sake. Am 25. Januar 2019 hat das Unternehmen die Vegan-Zertifizierung fürs In- und Ausland erhalten (Japan: NPO Vege Project Japan, Ausland: The Vegan Society), nachdem man in 2013 schon die Koscher-Zertifizierung erhielt.

Nanbu Bijin wurde bereits im Jahr 1902 gegründet und Dank der zunehmenden Beliebtheit der Produkte baute das Unternehmen seine Geschäfte seitdem stetig aus. Bei Nanbu Bijin verfolgt man eine Philosophie der “authentischen Qualität”. Der Produzent versucht immer nah am Konsumenten zu sein und konzipiert seine Produkte den Verbraucherbedürfnissen entsprechend.

Das Unternehmen konnte so auch schon einige Preise und Auszeichnungen für seine Spirituosen gewinnen. Bei verschiedenen Wettbewerben um Japans besten Sake gewann beispielsweise das Produkt „NANBU BIJIN Asawake Sparkling“ 2017 und 2018 den ersten Goldpreis in der Kategorie Sparkling Sake. Und auch im Ausland wurden einzelne Produkte das Anbieters ausgezeichnet, wie z.B. bei der International Wine Challenge 2017, bei dem man einen Preis für den “besten Sake der Welt” erhielt.

Mehr Informationen zu den Produkten des Unternehmens unter www.nanbubijin.co.jp

 

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.