Stefanie Heinzmann wird Botschafterin von Emmis Vegan-Marke beleaf



Die Schweizer Musikerin Stefanie Heinzmann unterstützt neu als Markenbotschafterin Emmis Vegan-Marke beleaf. Die 31-jährige Schweizer Pop- und Soulinterpretin passt mit ihrem bewussten Lebensstil perfekt zu beleaf.

Im März 2020 hatte Emmi die pflanzenbasierte Marke beleaf als Schweizer Antwort auf die steigende Nachfrage nach veganen Lebensmitteln lanciert. Die Schweizer Herstellung ist – neben dem kompromisslosen Geschmack – ein wichtiges Argument, das für beleaf spricht. Swissness war deshalb auch ein wichtiges Kriterium bei der Wahl eines passenden Markenbotschafters.

Nicht nur in diesem Sinne ist Stefanie Heinzmann ein absoluter Glücksfall. Die 31-jährige Schweizer Pop- und Soulinterpretin passt mit ihrem bewussten Lebensstil und ihrer Bekenntnis zu einer flexitarischen Ernährung ideal zu beleaf. Auch Stefanie Heinzmann freut sich über diese Partnerschaft: “Die Menschen leben immer bewusster. Gerne helfe ich, dieses Bewusstsein auch bei der Ernährung zu unterstützen. Die Produkte von beleaf treffen zudem auch genau meinen Geschmack. Sie sind für mich nicht blosse “Ersatzprodukte”, sondern schmecken einfach toll.”

Die Musikerin wird die Marke beleaf und deren Produkte ab Frühling 2021 in einer umfassenden Kampagne repräsentieren. Erstmals bei der Einführung der neuen Produkte im Schweizer Detailhandel, bei denen der Fokus auf die Schweizer Herkunft verstärkt thematisiert wird.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address