Asda bringt erste vegane Produktlinie mit 48 Neuheiten auf den britischen Markt

© ASDA

Der britische Einzelhandelskonzern Asda präsentiert aktuell ein neues pflanzenbasiertes Sortiment, welches laut eigenen Angaben das Erschwinglichste auf dem britischen Markt sein soll. Als einer der führenden britischen Einzelhändler möchte Asda so die hohe und stetig steigende Nachfrage der britischen Verbraucher nach veganen Alternativen bedienen.

Passend zum Start des Veganuary hat Asda sein erstes umfangreiches veganfreundliches Sortiment eingeführt, welches mit bereits 48 innovativen Produkten unter dem neuen Label „Asda Plant Based” angeboten wird. Das neue Sortiment wurde von der Vegan Society zertifiziert und die meisten Produkte tragen auch das ‘live better’-Logo, eine neue Produktkennzeichnung von Asda, welche die gesundheitlichen Vorteile einzelner Produkte herausstellen soll.

asda
© Asda

Die Markteinführung der neuen Linie erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem die Nachfrage nach Produkten auf pflanzlicher Basis ein Allzeithoch erreicht hat. Untersuchungen von Asda haben ergeben, dass 52% der 18-34-Jährigen Briten planen, ihren Fleischkonsum im Jahr 2020 zu reduzieren. Ein weiteres Ergebniss war jedoch, dass der Preis für Alternativprodukte dabei für drei von zehn britischen Haushalten (33%) immer noch ein Haupthindernis darstellt. Viele sind davon überzeugt, dass eine Umstellung auf eine Ernährung auf pflanzlicher Basis teurer sein wird. Mit Produkten ab nur £1,50 soll das neue Asda Plant Based Sortiment deswegen das Erschwinglichste auf dem Markt werden.

Teil des neuen Sortiments sind auch innovative Fleischalternativen auf Pilzbasis, darunter Hackfleisch, Burger, Würste und Fleischklöße. Julie Wild, Own Brand Strategy & Governance Manager bei Asda, sagte: “Die Nachfrage nach pflanzlichen Produkten wächst rasant, aber es kann für die Kunden eine Herausforderung sein, vielfältige, qualitativ hochwertige und preiswerte Optionen auf dem Markt zu finden. Das neue Asda Plant Based Sortiment mit 48 neuen Produkten zur Auswahl – alle von der Vegan Society zertifiziert – wurde so konzipiert, dass für jeden etwas dabei ist und das zu erschwinglichen Preisen.”

Sie führt aus: “Außerdem sind erstmals alle Schalen und Verpackungen des Plant Based Sortiments zu 100% recycelbar, was unseren Kunden die Entscheidung für nachhaltige Produkte erleichtert. Egal, ob die Kunden vegan oder flexitarisch sind oder einfach nur ihren Fleischkonsum einschränken wollen, das neue Sortiment bietet erstklassige Qualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, so dass die Kunden keine Kompromisse eingehen müssen.”