Pig Out: Vegane Bacon-Chips von Outstanding Foods ab Juni 2018

Vegane Bacon-Chips PigOut von Outstanding Foods
© Screenshot – Outstanding Foods

USA – Der Lebensmittelhersteller veganer Produkte, “Outstanding Foods”, plant seine neuen “Bacon-Chips” auf Pflanzenbasis ab Juni 2018 herauszubringen und für den Massenmarkt tauglich zu machen.

Die veganen Bacon-Chips “Pig Out” von Outstanding Foods, werden aus Pilzen, Sonnenblumenöl, Distelöl und Gewürzen hergestellt. Das Produkt soll, wie Outstanding Foods CEO Bill Glaser gegenüber FoodNavigator-USA berichtet, im Juni 2018 auf den Markt kommen. Noch weiß man nicht viel über die neuen, veganen Bacon-Chips, doch wie das Unternehmen versicherte, werden weitere Informationen zur Herstellung und Zusammensetzung zeitnah folgen.

Bill Glaser fasst zusammen, dass die Vision des Produkts darauf beruht, den Konsumenten das Verzehren von Lebensmitteln auf Pflanzenbasis zu vereinfachen, da die Chips, neben den positiven Eigenschaften durch die vegane Herstellung, vor allem durch den Geschmack überzeugen. Außerdem fügt Bill Glaser hinzu, dass Dave Anderson – Visionär und Koch bei “Beyond Meat” sowie Hampton Creek Mitbegründer – mit der Entwicklung der Chips eine völlig neue Kategorie für Snacks geschaffen hat.

Die Chips sollen zunächst im Onlineshop auf OutstandingFoods.com vertrieben werden und darauffolgend über Thrive Market und reale Geschäftsräume erhältlich sein. Auf längere Sicht plant Outstanding Foods eine große Palette solcher Produkte herauszubringen und startet bewusst mit den Bacon-Chips im Snackbereich, um auf dem Massenmarkt Fuß zu fassen.

Laut Hersteller waren unzählige Probanden in Umfragen und Verkostungen der Meinung, dass sie echten Bacon aßen. Das begründete das Unternehmen damit, dass es sich bei Pig Out Bacon-Chips, trotz der gesünderen Eigenschaften und Inhaltsstoffe (z.B. B-Vitamine, Antioxidantien und das Cholesterin senkende Lovastatin), vor allem um wohlschmeckende Snacks handelt.

Investition und Vermarktung

Die Pig Out Bacon-Chips werden mit einem Preis von 4,99 Dollar je Packung, wie auch andere gängige Chips, bei den salzigen Snacks zu finden sein und werden bewusst nicht bei den alternativen Snacks (z.B. Grünkohl Chips) platziert, um sich von den speziell vermarkteten Produkten zu distanzieren. Laut Outstanding Foods sollen vor allem die Millennials durch das attraktive und verspielte Konzept der veganen Bacon-Chips angesprochen werden.

Outstanding Foods soll unter anderem über hochkarätige Influencer vermarktet werden, um für die Bacon-Chips und Outstanding Foods eine gewisse Popularität herbeizuführen. So sollen auch Vertreiber wie “Whole Foods Markets” auf das Produkt aufmerksam werden.

Pig Out kann bereits jetzt eine Reihe von Unterstützern und Investoren verzeichnen. Durch die erste Welle der Investoren, darunter der ehemalige Profi-Skateboarder, Schauspieler, Produzent und TV-Persönlichkeit Rob Dyrdek; Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin Emily Deschanel und die Schauspielerin und Sängerin Daniella Monet, erfuhr das Unternehmen Starthilfe in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar. Glaser und Anderson sammeln weiterhin Investoren, um ihre pflanzenbasierte Vision voranzutreiben und werden die ersten neuen Partner in Kürze bekanntgeben.