Food & Beverage

AGRANA auf der BIOFACH 2023 mit breitem Bio-Sortiment aus allen drei Geschäftssegmenten

agrana logo
© AGRANA Beteiligungs-AG

Der Frucht-, Stärke- und Zuckerkonzern AGRANA ist auf der weltweit größten Fachmesse für BIO-Lebensmittel, der BIOFACH Messe in Nürnberg (14. bis 17. Februar 2023), vertreten und präsentiert sich mit seinem vielfältigen Bio-Sortiment (Halle 1, Stand 565). Das weltweit in 25 Ländern produzierende Unternehmen beliefert in allen Geschäftssegmenten sowohl lokale Produzenten als auch große internationale Unternehmen der weiterverarbeitenden Nahrungsmittelindustrie mit einem breiten Portfolio von Bio-Produkten.

„Unser umfangreiches Bio-Produktportfolio gewährleistet, dass wir die unterschiedlichsten Wünsche unserer Kunden erfüllen können. Entsprechend dem anhaltenden Trend zu Bio-Lebensmitteln werden wir unser Bio-Sortiment weiterentwickeln und setzen dabei in der Produktentwicklung auf langjähriges Know-How und Synergien in allen Geschäftssegmenten“, betont AGRANA-CEO Markus Mühleisen.

© AGRANA

Auf der BIOFACH 2023 präsentiert AGRANA folgende Produkt-Highlights:

Segment Frucht

Das Angebot von AGRANA-Fruchtzubereitungen ist bei Bio-Qualitäten umfangreich und vielseitig. Es reicht von Anwendungen für klassische Milchprodukte und auf Pflanzen basierende Alternativen, für Eiscremes und Backwaren bis hin zu Produkten für Food Service Unternehmen. Highlights von AGRANA Frucht auf der BIOFACH 2023 sind eine neue vegane Kokosnuss-Eiscreme mit roten Beeren und Chai-Gewürzen, ein cremiges Hanf-Vanille-Joghurt sowie Dessert-Joghurts mit Bio-Schokolade-Chrunchies und Splits in den Geschmackssorten Mango und Maracuja.

Aus dem Geschäftsbereich Fruchtsaftkonzentrate präsentiert Austria Juice, ein Joint Venture von AGRANA und der Raiffeisen Ware Austria, auf der BIOFACH 2023 (Halle 1, Stand 663) ihre große Auswahl an biologischen Getränken und Aromen – vom Erfrischungsgetränk bis zum Bier-Mix sowie professionelle Business-to-Business Lösungen für verschiedenste Anwendungen im Food und Beverage Bereich.

© AGRANA

Segment Stärke

Im Stärkebereich gewinnt AGRANA aus bio-zertifizierten Rohstoffen wie Kartoffeln, Mais, Wachsmais und Weizen hochwertige Bio-Stärke für die weiterverarbeitende Industrie. Auf der BIOFACH 2023 zeigt AGRANA, in welchen Bereichen Bio-Stärke Nahrungs- und Genussmittel veredelt und rückt auch Getreideproteine wie Weizengluten als pflanzliche Fleischalternative in den Mittelpunkt. Vitaler Weizengluten ist eine hochwertige Proteinquelle und verbessert aufgrund seiner bemerkenswerten Wasserabsorptions- und Viskositätseigenschaften das Mundgefühl, die Textur und das Volumen der zu fertigenden Produkte.

Aus dem Segment Zucker rundet die Produktrange verschiedener Bio-Spezialsorten der Marke „Wiener Zucker“ – vom Kristallzucker über Staubzucker bis hin zum Gelierzucker zum Einkochen – AGRANAs Messeauftritt ab.

Weitere Informationen unter www.agrana.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Börsennotierte Unternehmen

Hier finden Sie eine Liste von über 80 börsennotierten Unternehmen, über die wir in der Vergangenheit berichtet haben. Mit direkten Links, um alle Artikel zu den einzelnen Unternehmen zu lesen.