• Saputo Dairy USA kündigt die Einführung von Vitalite an, einer neuen Käsemarke auf Pflanzenbasis



    Saputo-Dairy-USA-Vitalite-Produkte
    © Saputo Dairy USA

    Saputo Dairy USA hat die Einführung von Käse auf Pflanzenbasis unter der Marke Vitalite in den USA angekündigt.

    Käse auf pflanzlicher Basis hat oftmals einen schlechten Ruf, da er von Verbraucher oft als nicht gleichwertig mit konventionellem Milchkäse beschrieben wird. Vitalite möchte dies mit seiner neuen milchfreien Käsemarke verändern, welche nun landesweit in den USA auf den Markt kommen wird.

    “Da die Nachfrage nach veganem Käse weiter steigt, äußern sich viele Verbraucher dahingehend, wie schwierig es ist, einen pflanzlichen Käse zu finden, der ihren Erwartungen entspricht. Als Molkereiunternehmen sind wir Experten darin, Käse herzustellen, den die Menschen lieben und nach dem sie sich sehnen. Wo andere Käsesorten auf pflanzlicher Basis versagen, sahen wir die Möglichkeit, unsere Expertise in der Käsekategorie zu nutzen, um eine köstliche pflanzliche Alternative zu schaffen”, sagt David Cherrie, Vizepräsident für Marketing und Innovation bei Saputo Dairy USA.

    Vitalite-Laura-Prepon
    Laura Prepon (© Saputo Dairy USA)

    Saputo Dairy USA: “Unsere Erfahrung als Molkereiunternehmen war eine große Hilfe, Vitalite-Käse zu entwickeln”

    “Vitalite-Käse auf pflanzlicher Basis ist die perfekte Zutat, um jede Mahlzeit mit schmelzendem Genuss zu verfeinern, unabhängig von den Ernährungsgewohnheiten der Menschen”, sagt Laura Prepon, Schauspielerin, Regisseurin, Kochenthusiastin und Schöpferin der kulinarischen Linie “PrepOn Kitchen”. PrepOn hat sich mit der Marke Vitalite zusammengetan, um einige Rezepte zu kreieren, wie man pflanzlichen Käse in Familienmahlzeiten einbauen kann.

    “Ich lebe gerne einen flexiblen Lebensstil und das wäre ohne die richtigen Zutaten nicht möglich. Deshalb ist Vitalite-Käse auf pflanzlicher Basis zu einem Grundnahrungsmittel in unserem Haushalt geworden”, sagt Prepon. “Ich habe außerdem vor kurzem herausgefunden, dass meine Kinder empfindlich auf Milchprodukte reagieren. Deshalb verwenden wir Vitalite Käse auf pflanzlicher Basis für Basics wie gegrillten Käse und Quesadillas oder über Tacos gestreut, aber auch für ausgefallenere Rezepte wie meine mit Cheddar-Käse gefüllten Burger aus schwarzen Bohnen und Quinoa. Alle unsere Erwartungen an leckeren, schmelzenden Käse werden erfüllt!”

    “Menschen, die sich pflanzlich oder flexibel ernähren, haben im Lebensmittelgeschäft nur eine begrenzte Auswahl und viele dieser Optionen sind wenig attraktiv”, sagt Nikki Trzeciak, Chefköchin und Senior Managerin für Kulinarik und Sensorik bei Saputo. “Die Idee für Vitalite entstand aus dem Versuch, dieses Problem zu lösen. Wir möchten, dass sich die Köche in der Küche befreit und inspiriert fühlen, traditionelle Lebensmittel zuzubereiten, zu denen sie eine emotionale Verbindung haben, ohne Kompromisse einzugehen.”

    Mehr zu den neuen Produkten von Vitalite auf www.vitalite.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews