Food & Beverage

2. Internationale Konferenz zur Bedeutung der pflanzlichen Alternativen für die Milchwirtschaft wird interaktiv

pflanzliche milchalternativen
© bit24 – stock.adobe.com

Teilnehmer erhalten Muster zur Verkostung.

Am 21. und 22. Juni 2022 veranstalten die muva kempten und Herbertz Dairy Food Service die 2. Konferenz zur Bedeutung der pflanzlichen Alternativen für die Milchwirtschaft.

Mit insgesamt 12 Beiträgen wird die Veranstaltung den Teilnehmern nicht nur virtuell präsent sein, sondern verschiedene Referenten und Firmen werden jedem Teilnehmer Muster zukommen lassen, die im Rahmen der Vorträge besprochen und verkostet werden; dies in der Erwartung, damit das gesamte Programm interaktiver und interessanter zu gestalten. Es bleibt damit nicht nur bei der Theorie, sondern das eigene sensorische Erleben wird ermöglicht.

konferenz milchwirtschaft
© Herbertz Dairy Food Service

In diesem Sinne wird die muva kempten einen Beitrag leisten und den Aufbau eines Panels für pflanzliche Milchalternativen vorstellen. Weitere Vorträge besprechen Optionen pflanzenbasierte Produkte zu optimieren und damit besser an die Erwartungen der Verbraucher anzupassen.

Weitere Informationen und Anmeldungen:    

https://www.muva.de/seminare/details/konferenz-pflanzliche-alternativen

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!