Süßwaren & Snacks

Ostmann kündigt Gewürz-Adventskalender für Weihnachtssaison 2022 an

Ostmann Adventskalender Logo
© Ostmann

Die Ostmann Gewürze GmbH plant mit ihrem neuen Adventskalender Türchen für Türchen neue Kunden zu gewinnen. Der Kalender enthält 24 weihnachtliche Gewürze und Mischungen zum Probieren und Nachkaufen.

Adventskalender sind beliebt – und das nicht nur bei Kindern. Laut einer Umfrage besaßen rund 50 % der ab 18-Jährigen im vergangenen Jahr einen gekauften Adventskalender. Der neue Ostmann Adventskalender richtet sich an alle Shopperinnen und Shopper, die eine Alternative zur klassischen Schokoladenvariante suchen.

Ostmann Adventskalender 2022

ostmann adventskalender
© Ostmann

Der Ostmann Adventskalender 2022 kommt mit 24 veganen Gewürzen und Gewürzmischungen in Probiergröße in den Handel. Neben Topsellern wie „Glühwein“-oder „Lebkuchen“-Gewürz gibt es hinter den Türchen auch 19 neue weihnachtliche Sorten zu entdecken, beispielsweise „Salted Caramel“,„Kakao-Gewürz“ und „Winter-Crumble“.

Der Kalender wird wie ein Buch geöffnet und bringt die Türchen und eine weihnachtliche Innenseite zum Vorschein, die Lust darauf machen sollen, jeden Tag Neues auszuprobieren. Dank der stabilen Verpackung lässt sich der Kalender im Handumdrehen überall aufstellen.

Zusätzlich finden sich ergänzende Rezepte und ein Gewinnspiel auf ostmann.de für Konsumentinnen und Konsumenten.

Platzierung im Handel

Die Platzierungseinheiten gibt es als 5er-Tischdisplay und 10er Bodensteller. Das weihnachtliche Kalender Design und der Preispunkt von 16,99 Euro (UVP) sollen laut Ostmann bereits am POS die Vorfreude auf den 1. Dezember steigern.

Für Bekanntheit außerhalb des Handels sorgen aufmerksamkeitsstarke SocialMedia-Aktivitäten und eine Influencer-Kampagne. Der Gewürz-Adventskalender ist erhältlich ab KW 35/2022.

 Mehr Informationen unter: ostmann.de

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!