• The Yumy Candy Company Inc. startet einen aggressiven Expansionsplan in die USA



    yumy bear
    © Yumy Bear Goods Inc.

    The Yumy Candy Company Inc. (CSE: TYUM) freut sich bekannt zu geben, dass es auf den US-Markt expandiert, den größten Süßwarenmarkt der Welt. Derzeit evaluiert das Unternehmen potenzielle Vertriebspartner und Lebensmittelhändler, um die Expansion umzusetzen.

    Nach der Aufnahme in das Sortiment von Kanadas größtem Einzelhändler und Westkanadas größtem Einzelhändler hat sich das Unternehmen zu einer sehr begehrten Marke für viele US-Distributoren entwickelt und hat alle Optionen geprüft. The Yumy Candy Company wird versuchen, mit seinen low-sugar better-for-you Süßwaren zu expandieren, insbesondere in Zusammenarbeit mit den größten US-Vertriebsnetzwerken, die den Kernprinzipien des Unternehmens entsprechen, einschließlich der Bereitstellung des besten Werts für den Endverbraucher und eines dynamischsten Vertriebsplans. Die Expansion in die USA wird als erster Schritt des Unternehmens in den internationalen Markt dienen, der für sein erfolgreiches globales Wachstum wichtig ist.

    yumy bear
    © Yumy Bear Goods Inc.

    “Die Expansion in die USA ist für unser Unternehmen bahnbrechend. Wenn sie plangemäß umgesetzt wird, wird sie unseren Umsatz und unser globales Profil exponentiell steigern. Die Etablierung unserer Marken als eins der führenden Süßwarenunternehmen in Kanada hat es uns ermöglicht, mit Hebelwirkung in die USA zu expandieren. Unser Unternehmen wurde von einigen der führenden Distributoren/Brokern des Landes kontaktiert und wir befinden uns derzeit in eingehenden Gesprächen. Im letzten Jahr haben wir viele Angebote für die USA erhalten, aber erst jetzt sind wir der Meinung, dass unser Unternehmen für diese Expansion bereit und gut aufgestellt ist. Wir vertrauen auf unsere bestehende Infrastruktur, unsere aggressive Wachstumsstrategie, unsere Fertigungskapazitäten, unseren Vertriebsplan und unsere Fähigkeit, unser Produkt zu vermarkten”, so Erica Williams, CEO und Gründerin von Yumy Candy.

    Der Süßwarenmarkt der USA ist der größte der Welt und es gibt einen zunehmenden Druck der Verbraucher, gesündere zuckerarme Produkte zu kaufen, da die Verbraucher sich zunehmend der negativen Auswirkungen von Adipositas, Diabetes und der Kalorienzufuhr bewusst werden. Die Yumy Candy Company ist ein pflanzenbasiertes Lifestyle-Unternehmen, das sich auf Ernährung, Gesundheit und die Bereitstellung des besten Werts für seine Kunden konzentriert.

    yumy bear
    © Yumy Bear Goods Inc.

    “Wir haben einen einzigartigen Blick auf Süßwaren, der sich von unseren Mitbewerbern unterscheidet und eine Reihe neuer Produkte in unserer Pipeline. Und mit dem, was wir in der nächsten Periode geplant haben, sind wir zuversichtlich, dass wir unseren Erfolg, den wir in Kanada hatten, wiederholen und ein führendes Unternehmen im US-amerikanischen Süßwarenbereich werden können. Als wir das Unternehmen gründeten, wussten wir, dass es notwendig sein würde, in die USA zu expandieren, um unseren angestrebten Erfolg zu erreichen, und ich freue mich, sagen zu können, dass die Zeit hierfür nun gekommen ist!”, ergänzt Williams.

    Die USA haben im Jahr 2022 über 63.000 Supermärkte und Lebensmittelgeschäfte, was eine der größten Lebensmitteleinzelhandelsdichten der Welt darstellt. Der weltweite Markt für zuckerfreie Süßwaren wurde 2021 auf USD $2 Milliarden geschätzt und wird von 2021 bis 2031 voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von 5,4 % wachsen. Die USA besitzen einen Marktanteil von 84,5 % an der weltweiten Nachfrage nach zuckerfreien Süßwaren. Das Wachstum ist auf den weit verbreiteten Standpunkt zurückgeführt, dass die zuckerfreie Version gesünder ist als das herkömmlichen Gegenstück und ist auf die wachsende Zahl gesundheitsbewusster Verbraucher, zurückzuführen.

    Mehr zu den Produkten von Yumy auf www.yumybear.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews