• Beyond Burger ab sofort in kanadischen A&W Restaurants erhältlich



    Eine offizielle Ankündigung gibt es noch nicht, aber ein öffentlich gepostetes Foto verrät, dass am 9. Juli in fast 1000 kanadischen “A&W” Restaurants der Beyond Burger angeboten wird.

    Der Beyond Burger wäre der erste vegane Burger, der offiziell von der Kette angeboten wird. Dabei ist A&W nicht die erste Kette, die den veganen Burger auf die Speisekarte setzt. Beyond Meat ist bereits bei Ketten wie “Bareburger Restaurants” und “Luna Grill” erhältlich.

    Der Burger ist auch aus gesundheitlicher Sicht reizvoll. Er enthält kein Cholesterin und weniger als die Hälfte des gesättigten Fettes von Rindfleisch. Außerdem enthält er 20 Gramm pflanzliches Protein und keine GVO-Zutaten, Soja oder Gluten.

    Beyond Meat will die veganen Produkte aber nicht nur in Restaurants anbieten, sondern auch in Supermärkten. Ethan Brown, Gründer und CEO von Beyond Meat sagte vor kurzem, dass der Beyond Burger in diesem Umfeld bereits öfter verkauft wurde, als das Fleischpendant. Über einen Zeitraum von fünf Wochen hatte eine Supermarktkette in Südkalifornien mehr Beyond Burger als tierische Burger verkauft.

    Die Zusammenarbeit mit A&W ist Teil der globalen Expansionspläne von Beyond Meat, die im Frühjahr dieses Jahres angekündigt wurden. Vor kurzem wurden auch eine Linie veganer Würste auf den Markt gebracht. Außerdem möchte Beyond Meat nach eigenen Angaben in 50 Länder expandieren. Tesco, die größte Supermarktkette Großbritanniens, wird den Beyond Burger voraussichtlich im August 2018 einführen.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address