• VIOLIFE® startet gemeinsam mit RZA ein Zuschussprogramm zur Förderung der pflanzlichen Ernährung



    Upfield US kündigte das neue Zuschussprogramm “Plant Grants” an, das darauf abzielt, pflanzliche Ernährung durch wohltätige Finanzierung, Bildung und Mentorenschaft zu fördern. Das erste Jahr wird von Violife® gesponsert, einer Marke von Upfield, die 100% vegane Käsesorten und Brotaufstriche anbietet, in Zusammenarbeit mit dem legendären Hip-Hop-Künstler und langjährigen Veganer “RZA”.

    Das 2021 Plant Grants Programm wird sich darauf konzentrieren, Restaurants in schwarzem Besitz dabei zu unterstützen, sich von den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zu erholen, in der Erkenntnis, dass diese Orte oft die wirtschaftlichen und kulturellen Zentren ihrer Gemeinden sind. Das Programm wird finanzielle Mittel zur Verfügung stellen, um Re-Investitionen in das Geschäft zu unterstützen, eine Einführung in pflanzliche Zutaten und Coaching zur Menüentwicklung von zwei Pionieren der pflanzlichen Küche, Lemel Durrah und Laricia Chandler, um Restaurants in schwarzem Besitz zu inspirieren, mehr pflanzliche Gerichte auf ihre Speisekarten zu setzen oder beliebte Fleischrezepte auf pflanzliche umzustellen.

    “Ich schließe mich mit Violife zusammen, weil wir eine ähnliche Philosophie in Bezug auf pflanzliche Ernährung teilen, und wir wollen pflanzliche Ernährung für alle zugänglicher, erschwinglicher und nachhaltiger machen”, sagte RZA. “Der Einfluss des Hip-Hop und die kulinarische Geschichte der pflanzlichen Ernährung in den schwarzen Gemeinden tragen zu einer Bewegung bei, die fleischlose Optionen feiert. Ich bin stolz darauf, Plant Grants zu unterstützen, um diese Bewegung fortzusetzen und pflanzenbasierte Ernährung in Restaurants in schwarzem Besitz, die im Herzen ihrer Gemeinden liegen, leichter verfügbar zu machen.”

    “Wir bei Upfield freuen uns, mit Köchen und Gastronomen sowie pflanzenbasierten Visionären zusammenzuarbeiten, die die pflanzenbasierte Revolution in den gesamten USA vorantreiben, um mehr Menschen großartig schmeckende pflanzenbasierte Lebensmittel zugänglich zu machen”, sagte Brian Orlando, Chief Marketing Officer, Upfield North America. “Jetzt können wir mit dem neuen Plant Grants-Programm ihre unglaublichen Bemühungen auf eine wirkungsvolle Art und Weise erweitern und fördern, um ihnen zu helfen, neue Menüpunkte mit pflanzlichen Zutaten zu entwickeln und Gerichte und Rezepte zu kreieren, damit mehr Menschen sich für pflanzliche Lebensmittel entscheiden, weil sie köstlich, besser für Sie und besser für den Planeten sind.”

    “Wir sind begeistert, mit RZA zusammenzuarbeiten, um das Bewusstsein für die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung zu schärfen und das Plant Grants Programm bekannt zu machen”, sagte Bernice Chao, Senior Brand Manager, Upfield. “Wir freuen uns darauf, wohlverdiente Anerkennung und Unterstützung für Restaurants in schwarzem Besitz zu bieten und die Tür zu aufregenden neuen Gerichten und traditionellen Rezepten mit einem pflanzlichen Twist zu öffnen.”

     

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address