• China: Pflanzliche Proteine werden immer beliebter und die Verfügbarkeit steigt



    China Flagge Fahne
    © railwayfx – stock.adobe.com

    Laut dem China Plant-based Protein Topical Report von The NPD Group gewinnen pflanzliche Proteine in China an Akzeptanz, da chinesische Verbraucher mehr Proteine in ihre Ernährung aufnehmen und pflanzliche Lebensmittel immer verfügbarer und attraktiver werden. Obwohl pflanzliche Proteine im Vergleich zu Fleischproteinen in China derzeit nur einen sehr kleinen Marktanteil haben, hat das Bewusstsein innerhalb der Bevölkerung bereits 90 % erreicht. Auch die Wiederkaufsrate pflanzlicher Proteine steigt merklich an, von 53 % im Oktober 2020 auf 68 % im Januar 2021.

    “Es besteht kein Zweifel daran, dass die Verbraucher in China pflanzliche Proteine als gesündere Alternative zu traditionellen Fleischproteinen ansehen”, sagt Gimantha Jayasinghe, Senior Vice President of APAC Foodservice bei The NPD Group. “Obwohl diese Produkte noch einen langen Weg vor sich haben, was den Marktanteil im Vergleich zu ihren Fleisch-Pendants angeht, gewinnen sie an Akzeptanz und Bindung bei den Verbrauchern. Dies bietet enorme Chancen für Hersteller, da die Verbraucher weiterhin nach gesunden Alternativen zu Fleisch suchen.”

    Mit über 70 % führten unabhängige Restaurants das Anteilswachstum von pflanzlichen Proteinen in China in der Vergangenheit an. Der Anteil an pflanzlichen Proteinen, die in FSR-Restaurants serviert wurden, erreichte 52 %, gefolgt von 31 % in QSR und 12 % in der Freizeitgastronomie. Die Verbraucher in China waren bereit, verschiedene Arten von pflanzlichen Lebensmitteln zu probieren, darunter Restaurantgerichte, pflanzliche Snacks, Zutaten zum Kochen und vorverpackte pflanzliche Lebensmittel. Die Probierrate von Restaurantgerichten und pflanzlichen Snacks war mit 60 % am höchsten.

    © The NPD Group, Inc.

    Verzehr von tierischem Eiweiß in China

    Die Verzehrsrate von Eiweißprodukten insgesamt lag in Chinas Foodservice-Markt im Jahr 2020 bei rund 40 %. Huhn machte über 30 % des Marktanteils aus und führte das Wachstum unter allen Proteinen an, gefolgt von Rind- und Schweinefleisch. Rind- und Hühnerfleisch werden eher in kleineren Haushalten (1 Person) konsumiert, Schweinefleisch eher in größeren Haushalten (2+ Personen).

    Die Wahrnehmung der chinesischen Verbraucher von pflanzlichem Eiweiß

    Laut NPD erhalten 57 % der chinesischen Verbraucher Informationen über pflanzliches Eiweiß aus inländischen Nachrichtenquellen und 48 % haben über soziale Medien wie Tiktok und Kuaishou von pflanzlichem Eiweiß erfahren. Auch die Werbung spielte eine wichtige Rolle bei der Wahrnehmung und Akzeptanz von pflanzlichem Eiweiß durch chinesische Verbraucher im Jahr 2020. 41 % stimmten zu, dass Werbung, die sich auf Gesundheit und Wellness konzentriert, ein treibender Faktor für ihre Akzeptanz dieser Lebensmittel war.

    Mehr Informationen unter www.npd.com.

    Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address