• CULT Food Science tätigt eine strategische Investition in Novel Farms



    © Novel Farms, Inc.

    CULT Food Science, eine in Kanada ansässige Investitionsplattform, die sich ausschließlich auf Investitionen in kultivierte Fleisch- und Milchprodukte konzentriert, hat vor kurzem bekannt gegeben, dass sie eine strategische Investition in das in Kalifornien ansässige Unternehmen Novel Farms getätigt hat.

    Novel Farms ist ein XPRIZE-Halbfinalist und steht an der Spitze der “Clean Meat“-Bewegung. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung proprietärer Gewebeentwicklungsprozesse zur Herstellung ganzer Stücke von kultiviertem Gourmetfleisch und bringt kulinarische Exzellenz in die Revolution der zellulären Landwirtschaft. Novel Farms plant, das zusätzliche Kapital zu nutzen, um sein Team zu erweitern, den Betrieb vom Labor- in den Pilotmaßstab zu überführen und die Produktion seiner strukturierten zellbasierten Fleischprodukte bis spätestens 2023 zu skalieren.

    Die Produktlinie von Novel Farms wird ganze kultivierte Stücke von Premium-Fleisch wie iberisches Schweinefleisch und trocken gepökelten iberischen Schinken umfassen. Diese Produktlinie wird zunächst über Premium-Kanäle wie die gehobene Gastronomie und den Foodservice und später über den Fachhandel vertrieben werden. Der iberische Schinken von Novel Farms wird eines der wenigen kultivierten Fleischprodukte sein, die zu einem günstigen Preis angeboten werden.

    © Firn – stock.adobe.com

    “Der Einsatz von Tieren zur Verarbeitung von Pflanzen zu Fleisch ist unglaublich ineffizient. Um die weltweit steigende Nachfrage der Verbraucher nach Fleisch- und Milchprodukten zu befriedigen, bedarf es einer nachhaltigen und sicheren Lösung, und wir von CULT Food Science sind der festen Überzeugung, dass die Zukunft der Lebensmittel auf wissenschaftlicher Grundlage liegt. Unsere Investition in Novel Farms, ein Unternehmen, das bei der Herstellung von hochwertigem Fleisch auf Zellbasis führend ist, unterstützt unsere Vision einer saubereren, ethischeren und sichereren Lebensmittelversorgungskette”, so Dorian Banks, CEO von CULT Food Science.

    Die strategische Investition in Novel Farms unterstützt die Mission von CULT Food Science, ein fokussiertes Portfolio der innovativsten Unternehmen und Anlagen in den Bereichen kultiviertes Fleisch und kultivierte Milchprodukte in der Frühphase weltweit aufzubauen.

    Der Markt für kultiviertes Fleisch und kultivierte Molkereiprodukte ist derzeit stark fragmentiert und steckt noch in den Kinderschuhen, da es weltweit nur ein börsennotiertes Unternehmen gibt. CULT Food Science möchte Privatpersonen die Möglichkeit bieten, in die Zukunft der Lebensmittel zu investieren, indem sie sich an spannenden und bahnbrechenden Privatunternehmen in den Bereichen kultiviertes Fleisch und kultivierte Milchprodukte beteiligen.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address