Investments & Finance

Marc Duckeck wird Head of Communications bei Blue Horizon

Marc Duckeck, neuer Head of Communications bei Blue Horizon © Blue Horizon Corporation

Marc Duckeck ist der neue und erste Head of Communications der Blue Horizon Corporation. Blue Horizon baut mit diesem Schritt das Team weiter aus und beschleunigt damit die weltweite Transition weg von tierischen Lebensmitteln hin zu einem nachhaltigeren Lebensmittelsystem.

Marc Duckeck, der am Hauptsitz des Unternehmens in Zürich tätig sein wird, wird sich auf den Aufbau der Marke Blue Horizon in den Medien, der Lebensmittelbranche und der globalen Investorengemeinschaft konzentrieren.

Er verfügt über 13 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Investment Writing, Medienarbeit und Unternehmenskommunikation und war bei verschiedenen führenden Vermögensverwaltern tätig, darunter UBS, Man Group und GAM, wo er als Executive Director und Head of Public Relations arbeitete. Zuletzt war Marc Duckeck für Avaloq, einem weltweit führenden Anbieter von digitalen Banklösungen, tätig, wo er das Team für Unternehmenskommunikation aufgebaut hat. Er hat einen Bachelor-Abschluss vom Berry College in den USA, einen Master-Abschluss von der Universität St. Gallen (HSG) und ist zudem Absolvent des Impact Investing Programms an der Saïd Business School, University of Oxford.

The Future of Food © Blue Horizon Corporation

Zu seinem Eintritt bei Blue Horizon sagte Marc Duckeck: “Blue Horizon hilft mit, innovative Unternehmen aufzubauen, deren Geschäftsmodelle nachhaltig positiv für unsere Gesundheit und die Umwelt sind. Wir können einen wirklich relevanten Effekt erzielen für die Zukunft unseres Planeten. Über diesen positiven Impact freue ich mich in meiner neuen Tätigkeit bei Blue Horizon am meisten. Es gibt nur sehr wenige Investmentunternehmen, die eine so ehrgeizige Vision haben und sich wirklich dafür einsetzen, eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen. Die grundsätzliche Einstellung zur Produktion und zum Konsum von Lebensmitteln zu verändern ist eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue.”

Sedef Köktentürk, Managing Partner & COO von Blue Horizon, sagte: “Kommunikation ist ein zentraler Punkt, wenn Blue Horizon als einer der führenden Investoren in die Zukunft von Lebensmitteln in die nächste Wachstumsphase eintritt. Wir freuen uns, Marc in unserem Team willkommen zu heissen. Da er den Grossteil seiner Karriere in der Investment-ManagementBranche verbracht hat, bringt er fundiertes Fachwissen und wertvolle Erfahrungen mit und wird uns helfen, unsere globale Präsenz zu erweitern.”

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

Gastronomie & Foodservice
Pflanzliche Lebensmittel bei IKEA: Preise werden tierischen Produkten angeglichen

planty of meat hähnchenbrust

Fleisch- und Fischalternativen
Vegane Hähnchenbrust als Whole Cut: Planty of Meat launcht seine neueste Produktinnovation

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”