• CULT FOOD SCIENCE tätigt strategische Investition in Biftek



    Voiced by Amazon Polly

    © Biftek INC.

    CULT FOOD SCIENCE CORP., eine in Kanada ansässige Investitionsplattform, die sich ausschließlich auf Investitionen in kultivierte, im Labor gezüchtete Fleisch- und Milchprodukte konzentriert, freut sich, den Abschluss einer strategischen Investition in Biftek Inc. abgeschlossen hat. Biftek plant, die Wachstumskapitalzufuhr von CULT für die Produktion und den Vertrieb von Rezepturmustern an globale Hersteller von kultiviertem Fleisch zu nutzen, weitere Patente anzumelden und sein Portfolio an geistigem Eigentum zu erweitern.

    Biftek wurde 2018 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Ankara (Türkei). Das Unternehmen stellt ein tierfreies, gentechnikfreies, natürliches Wachstumsmedium her, das kultiviertes Fleisch erschwinglicher macht. Biftek ist ein Business-to-Business-Unternehmen, das eine neuartige Nährbodenergänzungsformel für die Züchtung von Muskelstammzellen verwendet. Derzeit erfordert die Züchtung von Stammzellen fötales Rinderserum (FBS”), das 80-90 % der Produktionskosten ausmacht. Es wird erwartet, dass die Formulierung von Biftek die Kosten für die Herstellung von zellulären Landwirtschaftsprodukten drastisch senken wird, wodurch Unternehmen der Lebensmitteltechnologie in die Lage versetzt werden, die Produktionskosten zu senken, Größenvorteile zu erzielen und kultiviertes Fleisch für die breite Bevölkerung anzubieten.

    © Biftek INC.

    Die strategische Investition in Biftek unterstützt das Ziel von CULT, ein fokussiertes Portfolio der innovativsten Unternehmen und Vermögenswerte im Bereich kultiviertes Fleisch und kultivierte Milchprodukte in der Frühphase weltweit aufzubauen. Die Branche für kultiviertes Fleisch und kultivierte Molkereiprodukte steckt jedoch noch in den Kinderschuhen und ist stark zersplittert; derzeit steht Investoren weltweit nur ein börsennotiertes Unternehmen zur Verfügung. Daher konzentriert sich CULT darauf, in naher Zukunft eine Möglichkeit für Privatpersonen zu schaffen, in die Zukunft der Lebensmittel zu investieren, indem es Zugang zu einer vielversprechenden Gruppe von spannenden und bahnbrechenden Privatunternehmen in diesen Sektoren bietet.

    “Wir bei CULT sind der festen Überzeugung, dass die Zukunft der Ernährung wissenschaftlich fundiert sein wird. Um diese Zukunft zu verwirklichen, sind wir uns darüber im Klaren, dass die Input- und Produktionskosten für kultiviertes Fleisch deutlich sinken müssen, um die kommerzielle Lebensfähigkeit und die allgemeine Akzeptanz zu fördern. Unsere Investition in Biftek, ein Unternehmen, das bei der Verbesserung der Skalierbarkeit von kultiviertem Fleisch an vorderster Front steht, unterstützt unsere Vision einer saubereren, ethischeren und sichereren Lebensmittelversorgungskette”, sagte Dorian Banks, CEO von CULT.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address