• Future Meat Technologies sieht großes Potenzial für kultiviertes Fleisch auf dem US-Markt



    © New Africa – stock.adobe.com

    Mehr als ein Drittel der US-Verbraucher würden einer neuen Umfrage nach kultiviertes Fleisch ausprobieren

    Future Meat Technologies, ein führendes Start-up-Unternehmen, das innovative Technologien zur Herstellung von kultiviertem Fleisch entwickelt, hat neue Umfrageergebnisse veröffentlicht, die interessante Einblicke in die Vorlieben der amerikanischen Verbraucher in Bezug auf zellbasierte Fleischalternativen geben.

    In Zusammenarbeit mit Provoke Insights befragte Future Meat Technologies 2.016 amerikanische Verbraucher, um das Bewusstsein und die Vorlieben in Bezug auf kultiviertes Fleisch besser zu verstehen. Zu den wichtigsten Ergebnissen der Studie gehören:

    • Mehr als einer von drei befragten US-Verbrauchern plant, kultiviertes Fleisch in seine Ernährung aufzunehmen, sobald es auf den Markt kommt
    • 58 % der Befragten haben ein allgemeines Bewusstsein für kultiviertes Fleisch
    • “Kultiviertes Fleisch” ist der bevorzugte Begriff der US-Verbraucher, weniger beliebt hingegen “zellbasiertes Fleisch” oder “zellkultiviertes Fleisch”
    • Über 50 % der Befragten haben ihre Ernährung aktiv umgestellt, um sich “bewusster” zu ernähren, d. h. sie haben eine bestimmte Art von Ernährungsweise angenommen
      © Future Meat

    “Kultiviertes Fleisch ist näher am Markt als je zuvor. Als Marktführer in dieser neuen Branche ist es unsere Aufgabe, nicht nur das Produkt zu entwickeln, sondern auch dem Markt zu helfen, sich damit vertraut zu machen, Bedenken zu zerstreuen und es den Endverbrauchern zugänglich zu machen”, sagte Rom Kshuk, Geschäftsführer von Future Meat Technologies.

    Die Aufklärung der Verbraucher und der Öffentlichkeit ist ein wichtiger Schwerpunkt von Future Meat Technologies. Kürzlich hat das Unternehmen ein neues Marketingvideo veröffentlicht, um potenzielle künftige Kunden dazu einzuladen, sich über das Produkt und die allgemeinen Auswirkungen von kultiviertem Fleisch aus ökologischer Sicht zu informieren.

    © Future Meat

    “Die Verbraucher schätzen gutes Essen, aber sie glauben auch, dass die Wissenschaft der Schlüssel zu Fortschritten bei Umwelt- und Tierschutzfragen ist. Mehr als 50 % der Verbraucher haben ihre Ernährungsgewohnheiten bereits geändert, um sich bewusster zu ernähren. Wir wissen, dass dies kein Lippenbekenntnis ist – das Potenzial ist da”, sagte Liat Kaplan, Vizepräsidentin für Marketing und Wachstum bei Future Meat Technologies.

    Die Umfrage wurde im Juli 2021 an Personen im Alter von 18 bis 50 Jahren verteilt, die in Küstenstaaten mit einem jährlichen Haushaltseinkommen von über 45.000 Dollar leben. Zweitausendsechzehn Befragte haben die Umfrage ausgefüllt. Es wurde eine geschichtete Zufallsstichprobe verwendet, um ein hohes Maß an Repräsentativität dieser Gruppe in der US-Bevölkerung zu gewährleisten (geografische Lage, Haushaltseinkommen, Alter, Geschlecht und ethnische Zugehörigkeit). Die statistischen Unterschiede zwischen den Untergruppen wurden mit einem Konfidenzniveau von 95% und einer Fehlermarge von +/- 2,18% getestet.

    Um mehr über Future Meat Technologies zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website: www.future-meat.com.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address