Marktbericht: Der Markt für Tempeh

Markt Studie Prognose
© Chaiyawat - stock.adobe.com

Ein aktueller Marktforschungsbericht von Persistence Market Research behandelt den globalen Markt für Tempeh für den Prognosezeitraum 2018-2026. Danach wird der Tempehmarkt mit einer robusten, jährlichen Wachstumsrate von circa 6,1% weiter wachsen. Der Bericht enthält viele detaillierte Informationen zur derzeitigen Marktsituation und zu den erwartbaren, zukünftigen Entwicklungen einzelner Segmente.

Tempeh ist vor allem als nährstoffreiche Fleischalternative beliebt und verzeichnet Dank den aktuellen pflanzlichen Trendbewegungen eine steigende Nachfrage. Ein weiterer Schlüsselfaktor der den Markt antreibt ist das steigende Bewusstsein und die Sensibilität der Konsumenten für Tierquälerei und Tierschutz.

Die Studie beinhaltet eine gründliche Analyse der wichtigsten Marktdynamiken in diesem Bereich.Die Nachfrage nach Tempeh wird dem Bericht nach durch den weltweit zunehmenden Veganismus stark angetrieben. Auch die Hersteller nutzen Tempeh immer häufiger als alternative Proteinquelle und als Ersatz für z.B. Tofu. Aufgrund der großen Nachfrage führen die wichtigsten Marktteilnehmer erhebliche Investitionen in die Produktionsbeschleunigung und den Ausbau von Anlagen zur Unterstützung der wachsenden Nachfrage durch.

Die im Bericht zusammengefassten einschlägigen Forschungsarbeiten bieten eine ausführliche Zusammenfassung der einzelnen Marktsegmente. Zusätzlich enthält der Bericht auch umfassende Informationen über die geografische Ausdehnung des Tempeh-Marktes, auf deren Grundlage der Markt sich in Europa, Nordamerika, Lateinamerika, Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika aufteilt.

Weitere Informationen zur Studie finden sie hier