• IFFA 2022: ADM präsentiert neue alternative Lösungen für Vollmuskelfleisch und weitere Proteintrends



    adm logo
    © ADM

    Auf der IFFA 2022 wird ADM die nächste Generation alternativer Proteinlösungen für Vollmuskelfleisch vorstellen, um trendige, köstliche Produkte mit ganzem Fleisch zu kreieren.

    ADM wird bahnbrechende pflanzliche Lösungen für Vollmuskelfleisch auf der Basis von High Moisture Extrusion (HME) und kulinarisch anspruchsvolle, schmackhafte Lösungen sowie weitere Fleischalternativen aus seinem umfangreichen Zutatenportfolio vorstellen. Zu den Highlights zählen unter anderem:

    • Marinierte Streifen nach levantinischer Art (nach Hühnerart) mit der neuen Sojaproteinlösung von ADM für eine ganz muskelähnliche Struktur, die die feine Textur und Saftigkeit enthält, die Verbraucher erwarten.
    • Bratwurst auf pflanzlicher Basis im Darm mit AccelFlex™-Systemen von ADM für Textur- und Funktionslösungen, die als einfach zu verwendende Lösungen konzipiert sind und nur die Zugabe von Fett und Wasser erfordern.
    • Pflanzliches BBQ-Streifen-Sandwich nach koreanischer Art, das die faserige Struktur und Farbe traditioneller Spareribs ohne Knochen mit der AccelFlex™-Lösung von ADM nachahmt.
    iffa 2022
    © Messe Frankfurt Exhibition GmbH

    Als führendes Unternehmen im Bereich der globalen Ernährung mit einem der umfangreichsten Portfolios an texturierten Proteinen in der Branche wird ADM auf der IFFA-Forum-Bühne auch zwei wichtige Themen vorstellen, um Kunden bei der Entwicklung einer erfolgreichen Formel zu unterstützen:

    • Fünf Tipps für den Erfolg bei pflanzlichen Fleischalternativen oder Mischprodukten mit Job Karmiggelt, Technical Business Development Manager (EMEA), ADM am 17. Mai um 15 Uhr.
    • Sieben zu beobachtende Trends auf dem Markt für Proteinalternativen mit Juan Benítez-García, President, Global Savory, ADM am 18. Mai um 14:30 Uhr.
    adm riegel
    © ADM

    Darüber hinaus bietet die IFFA ADM die Gelegenheit, seine neuen Fähigkeiten durch die Übernahme von Sojaprotein zu demonstrieren – einem führenden europäischen Anbieter von Sojaproteinlösungen für die menschliche Ernährung ohne GVO.

    ADM-Experten werden darüber sprechen, wie das Unternehmen Marken dabei unterstützt, die Zukunft der Lebensmittelindustrie durch Marktkenntnisse, Spitzentechnologie und küchenorientierte Lösungen zu gestalten, um die Verbraucheranforderungen von morgen schon heute zu erfüllen.

    Für weitere Informationen über ADM auf der IFFA kontaktieren Sie Aaron Krish unter akrish@stephanbrady.com oder besuchen Sie  www.adm.com.

    Hier klicken, um das historische Aktienchart des in diesem Artikel erwähnten Unternehmens anzuzeigen.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Stockdio.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews