Messen & Events

ANUGA 2021: Lotao präsentiert seine neuesten pflanzlichen Innovationen

© LPP Lotao Pack- und Produktions GmbH

Lotao, ein Innovationsführer für asiatische Lebensmittel in Bio-Qualität, ist auf der Weltleitmesse der Ernährungsindustrie Anuga vom 9. – 13. Oktober in Köln vertreten. Neben jeder Menge Highlights am Messestand, wie Verkostungen von Neuprodukten und Interview-Möglichkeiten mit Gründer Stefan Fak, wurde das Produkt Lotao Green Jackfruit Veggie Balls außerdem für die „Anuga taste Innovation Show” ausgewählt.

Seit 2011 spürt Lotao exotische, ehrliche und nachhaltig produzierte Lebensmittel in Asien auf und sorgt mit seinem Produkt-Sortiment für Abwechslung in der Küche. Das bio-zertifizierte Lotao Sortiment umfasst neben Reis- und Zuckerspezialitäten auch eine einzigartige Snack- und Jackfruit-Auswahl.

Auf der diesjährigen Anuga hat es der Innovationsführer nun zum dritten Mal geschafft, eines der innovativsten Produkte vorzustellen. Die Lotao Green Jackfruit Veggie Balls wurden nicht nur für die „Anuga taste Innovation Show” ausgewählt, sondern gehören zu den Top-10-Innovationen auf der Anuga 2021. Die entsprechende Taste-Award-Ausstellung findet man auf den Sonderschauflächen in Halle 4.1 sowie auf weiteren Sonderflächen innerhalb der Messe.

© LPP Lotao Pack-und Produktions GmbH

Außerdem lädt Lotao zur Verkostung der neuesten Innovationen aus dem Produktsortiment an den Messestand. Neben Chili sin Carne und einer veganen Bolognese Sauce wird erstmals der neue Rice Pot präsentiert, ein veganer Milchreis zum Aufgießen in den Sorten Kakao, Vanille und Zimt. Die feinen Reis-Kreationen wecken Kindheitserinnerungen und überzeugen – neben der einfachen Zubereitung – mit zartbitteren Schokoladentropfen, frischer Vanille und veganem Kokosmilchpulver für besonders zartschmelzende Cremigkeit und Geschmack. Auch wird es den neuen bengalischen Bio-Milchreis mit Apfel, Zimt und Zucker Lotao Reis mit Herz zugunsten der Initiative Be an Angel e.V. zum Probieren geben. Die Initiative Be an Angel e. V. setzt sich für eine nachhaltige Integration von Menschen mit Fluchtgeschichte ein und erhält den Reinerlös aus dem Verkauf der Milchreis-Sorte.

Wann: 9. – 13. Oktober 2021
Wo: Koelnmesse (Messeplatz 1, 50679 Köln), Halle 5.1, Stand D 031 – E 030

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

fair friends messe

Messen & Events

Nachhaltigkeits-Tage in der Messe Dortmund: FAIR FRIENDS bietet wichtige Impulse für nachhaltige Zukunft

lavva joghurt

Milch- & Molkereialternativen

Lavva Plant-Based Yogurt kündigt strategische Übernahme durch Next In Natural an

lebensmittelfarbe

Food & Beverage

DIC und Debut Biotech entwickeln und skalieren die Bioproduktion von nachhaltigen Farbstoffen für Lebensmittel und Kosmetik

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice

SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews

Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews

Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”