Die erste “Vegan India Expo” öffnet 2019 ihre Türen

vegan india expo 2019 indien
© VEGAN EXPO
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Die erste “Vegan India Expo” wird vom 5. bis 7. Juli 2019 stattfinden und dies mit Unterstützung der World Vegan Organization. Sie ist die erste internationale B2B-Vegan-Messe in Indien.

Indien ist die am schnellsten wachsende Wirtschaft der Welt und 420 Millionen Menschen – 30% der Gesamtbevölkerung – sind Vegetarier. In den letzten zehn Jahren ist der Veganismus in Indien um 360% gestiegen. Der Einzelhandelsumsatz mit pflanzlichen Speisen auf dem indischen Markt ist im vergangenen Jahr um 17% gestiegen, während der Verkauf von molkereifreien Produkten um 23% angewachsen ist.

Mit dem zunehmenden Interesse an Veganismus möchte die Vegan India Expo Unternehmen helfen, mit anderen Akteuren der veganen indischen Industrie in Kontakt zu treten, ihr Geschäft sowie ihre Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln und zu fördern und auch neue Vernetzungsmöglichkeiten eröffnen.

Auf der Vegan India Expo wird ein breites Sortiment an veganen Produkten aus den Kategorien Nahrungsmittel, Getränke, Haut- und Haarpflege, Kosmetik, Mode, Haushalt, Lifestyle und Pharma-, Kräuter- und Bio-Medikamente präsentiert, die keinerlei Formen von Tierausbeutung und Tierquälerei enthalten.

 
Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest