• Klimafreunde auf der ANUGA: Die Zeelandia GmbH präsentiert ihr Sortiment pflanzlicher Innovationen



    © Zeelandia GmbH & Co. KG

    Schon vor der „Fridays for Future“-Bewegung machten sich viele Verbraucher Gedanken über ihre Ernährung und deren Auswirkung auf die Umwelt. Sie verzichten daher auf tierische Produkte und achten auf eine vegetarische oder sogar vegane Ernährung.

    Laut dem Umweltbundesamt wird der Klimaschutz bei mittlerweile 68 % der Bevölkerung immer wichtiger. Vieles spricht dafür, den Fleischkonsum zu reduzieren: Gemäß der Fakten von „Mein Klimaschutz“ und Bluehorizon, verursacht eine vegane Lebensweise 50 % weniger CO2, 60 % weniger Wasser- und 100-fach weniger Ackerflächenverbrauch. Der Umwelt zuliebe greifen daher viele Verbraucher zu vegetarischen oder veganen Fleischalternativen. Dem Statistischen Bundesamt zufolge, haben Fleischersatzprodukte ein Produktionswachstum von 39 % verzeichnet (2020 vs. 2019) und es wird für pflanzliche Proteine bis 2025 ein Marktwachstum von 60 % (Statista) weltweit prognostiziert.

    © Zeelandia GmbH & Co. KG

    In diesem Zusammenhang sind vegane Lebensmittel inzwischen Mainstream und der Markt boomt. Die Zeelandia GmbH hat eine passende Antwort auf diese Entwicklung: Die Zeelandia Klimafreunde – ein Sortiment aus rein pflanzlichen, gebackenen Produkten.

    Protein Max

    © Zeelandia GmbH & Co. KG

    Der vegane Protein Max ist eine pflanzliche Alternative auf Basis von Erbsenprotein. Nach dem Motto „Echt stark. Proteinreich. 100 % pflanzlich.“ besticht das Produkt durch seinen hohen Proteingehalt von 30 g und ist gemäß der “funktioniert – natürlich!-Strategie” des Unternehmens in Clean Label-Qualität. Ein aromaintensiver Spezial-Roggensauerteig verleiht dem Protein Max eine angenehm softe Krume und einen charaktervollen Geschmack. Das Produkt kommt ohne Soja und ohne Palmöl als Zutat aus. Der Protein Max ist sehr variabel in seiner Anwendung und passt auch perfekt für die Herstellung von aromatischen Laugengebäcken.

    VeggieSchmaus

    © Zeelandia GmbH & Co. KG

    VeggieSchmaus ist der erste, vegane Fleischkäse vom Bäcker. Das Produkt mit dem Motto „Sau lecker. 0 % Fleisch. 100 % Geschmack.“ ist die Innovation für jede Snack-Theke, entweder warm aufs Brötchen oder kalt als Aufschnitt. VeggieSchmaus auf Basis von Mais und Erbsenprotein lässt sich einfach und rationell herstellen. Das pulverförmige Produkt lässt sich mit nur zwei weiteren Zutaten ruckzuck anrühren. Die Herstellung kann in der Backstube mit betriebsüblichen Geräten erfolgen. In einem professionellen Thermogerät lässt sich das Produkt perfekt warmhalten.

    Der vegane Fleischkäse frisch aus der eigenen Backstube ist deftig gewürzt und überzeugt durch eine authentische Optik und ein typisches Mundgefühl. Daneben eignet sich die Masse auch hervorragend zum Füllen von pikanten Snacks oder für vegane Fleischkäse-Burgerpatties.

    Besuchen Sie die Zeelandia GmbH auf der ANUGA Messe in Köln, Halle 7.1 Stand C060/E061 à Stand im GenussGarten von HACK AG. Weitere Informationen auf www.zeelandia.de und www.anuga.de.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address