New Food Conference 2020 ist ab sofort offen für Anträge von Startups für die Pitch-Session

proveg new food conference 2020
© ProVeg International

Die New Food Conference (NFC) ist eine einzigartige, industrieorientierte Veranstaltung, die darauf abzielt, innovative Lebensmitteltechnologien zu beschleunigen und zu stärken, indem sie wichtige Interessenvertreter zusammenbringt. Sie findet vom 23. bis 24. April in Berlin statt und ist Europas erste und größte Konferenz über Lösungen für neue Proteine und eine Plattform für Vordenker im Lebensmittelsektor. Für die diesjährige Ausgabe ruft die New Food Conference junge Unternehmer auf, ihre Ideen den Hauptakteuren der Lebensmittelindustrie im Rahmen des Hauptprogramms vorzustellen.

Die erste Ausgabe der NFC im Jahr 2019 war ein großer Erfolg: Führende Unternehmer, Wissenschaftler und Investoren im Bereich der Lebensmittelinnovation aus über 30 Ländern erhielten Einblicke in die neuesten Entwicklungen auf dem Markt, während Startups ihre Ideen einem Publikum von Branchenfachleuten vorstellen konnten. In diesem Jahr wird die Veranstaltung erheblich ausgeweitet: Es werden mehr als 500 führende Persönlichkeiten aus der ganzen Welt und aus allen Bereichen des Lebensmittelsektors erwartet.

proveg new food conference
© ProVeg International

Es werden jetzt Anträge von Start-ups angenommen, die sich mit Pflanzen, Pilzen, rekombinanten und kultivierten Alternativen als Ersatz für die Verwendung von Tieren im Lebensmittelsystem beschäftigen. Erfolgreiche Bewerber können ihre Ideen einem Publikum von Fachleuten aus der Lebensmittelindustrie vorstellen, ihre Produkte in der Startup-Lounge ausstellen und haben die Möglichkeit, eine hochgradig interaktive Netzwerkumgebung mit erfahrenen Unternehmern zu nutzen.

“Leidenschaftliche, engagierte Unternehmer mit mutigen Ideen sind die treibende Kraft des Wandels. Und der Wandel in unserem Lebensmittelsystem ist längst überfällig”, sagt Katleen Haefele, die als Leiterin der Abteilung Food Services and Events bei ProVeg für die New Food Conference verantwortlich ist. “Wir können einfach keine Konferenz abhalten, die die Zukunft der Ernährung gestalten will, ohne die Ideen kreativer Startups zu berücksichtigen, die sich mit ganzem Herzen für ihre Aufgaben einsetzen. Sie sind diejenigen, die den notwendigen Wandel in Gang setzen, und als solche bringen wir sie mit denen zusammen, die über die für den Erfolg erforderlichen Instrumente und Kontakte verfügen.”

Interessierte Start-up-Gründer können sich für einen Platz in der Pitch-Session per E-Mail an [email protected] bewerben. Die Einreichungsfrist ist Freitag, den 14. Februar 2020. Weitere Informationen unter www.new-food-conference.com.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.