• vegconomist auf der ANUGA: Einige Impressionen vom ersten Messetag



    Die Anuga, die Weltleitmesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, hat ab heute in Köln ihre Tore geöffnet und läd wieder zum Erkunden und Vernetzen ein. Auch wir von vegconomist sind in diesem Jahr mit dabei und haben für unsere Leser erste Impressionen gesammelt.

    Da die pflanzliche Lebensmittelbranche auf der diesjährigen Messe stark vertreten ist, hatte auch unsere Redaktion von Anfang an einen vollen Terminkalender. Ein erstes Highlight war der Aussteller Prefera Foods mit seiner pflanzlichen Fischalternativmarke “Unfished“.

    Bild 1 von 5

    Auch Lotao, der deutsche Jackfruit-Spezialist, hat sein gesamtes Sortiment an pflanzlichen Alternativprodukten im Gepäck.
    Bild 1 von 5

    Mit Veganz ist ein echtes Schwergewicht und ein Pionier der pflanzlichen Branche aus Deutschland vertreten.
    Bild 1 von 5

    Auf der diesjährigen Anuga sind auch eine Vielzahl internationaler Aussteller anzutreffen, wie z.B. Verdino Green Foods aus Rumänien.
    Bild 1 von 5

    Die pflanzliche Lebensmittelmarke Naturli aus Dänemark präsentiert eine breite Auswahl veganer Fleischalternativen.
    Bild 1 von 3

    Da wir am heutigen ersten Messetag nur einen Teil der zahlreichen veganen Aussteller besuchen konnten, werden in den nächsten zwei Tagen weitere Impressionen von der Anuga folgen.

    Ihr vegconomist Team

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address