Cham Foods launcht neue vegane Instant-Zutaten für Fertiggerichte und Suppen

© Cham Foods

Cham Foods, Ltd. bringt eine Reihe von trockenen, verzehrfertigen (RTE) Hülsenfrüchten und Körnern für Fertiggerichte und Suppen auf den Markt, da die Nachfrage nach schnellen Fertigmahlzeiten für Hause oder unterwegs weiterhin stark steigt. Die neue Linie bewahrt den vollen Geschmack und die Textur von Getreide und Hülsenfrüchten und richtet sich speziell an etablierte Lebensmittelhersteller und innovative, aufstrebende Marken.

Anders als bei den meisten verarbeiteten Hülsenfrüchten und Körnern, die einer langen, mehrstufigen Zubereitung unterzogen werden, die sie zerkocht und zerschlagen aussehen lässt, behalten die Produkte von Cham ihre ursprüngliche Form und sind so als Zutat, insbesondere in RTE-Fertigmahlzeiten, ideal geeignet.

“Unsere vorgekochten Hülsenfrüchte und Körner können leicht in jede Instant-Mahlzeit integriert werden, was sowohl für die Lebensmittelhersteller als auch für die Verbraucher Zeit und Arbeit spart”, sagt Moran Avni, VP of Business Development von Cham Foods. “Ob Linsen oder Quinoa, die Hülsenfrüchte sehen aus, als wären sie gerade eben gekocht worden, schmecken gut und enthalten ihren vollen Nährwert. Man braucht nur heißes Wasser hinzuzufügen und ein paar Minuten zu warten.”

Weitere Informationen dazu auf www.cham.co.il.