Neue Produkte

Dänischer Molkerei-Riese Arla steigt in den veganen Markt ein

Das dänische-schwedische Unternehmen Arla, eine der größten Molkereigenossenschaften der Welt, kündigte vor kurzem den Launch von drei neuen Hafer-Drinks unter der neuen Marke “JÖRĐ” an und steigt damit in den veganen Markt ein. In Zukunft soll JÖRĐ nach Unternehmensangaben die Dachmarke für eine ganze Serie an pflanzenbasierten Produkten werden.

Mit JÖRĐ hat Arla laut Presseinfo drei Hafer-Drinks kreiert, die pflanzliche Inhaltsstoffe auf brandneue Weise kombinieren, um einzigartige Geschmackskompositionen zu schaffen. Die drei Hafergetränke sind zu 100% pflanzlich und werden mit nur vier oder fünf Zutaten aus der nordischen Natur hergestellt. “JÖRĐ Hafer” ist ein reines Hafergetränk mit einem frischen und reinen Geschmack, “JÖRĐ Gerste” hat eine zarte Süße aus Gerste und” JÖRĐ Hanf” hat einen Geschmack, der mit der subtilen Nussigkeit von Bio-Hanf ausbalanciert ist.

Das Unternehmen plant n den nächsten Jahren ein bedeutender Akteur auf dem veganen Markt für Milchalternativen zu werden. Die Pflanzen-Drinks werden zunächst in Dänemark, Großbritannien und Schweden eingeführt. Weitere Märkte sollen folgen.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

garden gourmet veganes schnitzel

Fleisch- und Fischalternativen
Hähnchen und Schweinefleisch aus Pflanzen: Garden Gourmet launcht neue vegane Fleischinnovationen fürs Veggie-Regal

frau ist salat

Charity & Kampagnen
Fleischkonsum halbiert: 80 Prozent der Veganuary-Teilnehmenden reduzieren langfristig Tierprodukte um mindestens 50 Prozent

Berief Food Naturland Kampagne

Marketing & Medien
Berief Food ist Partner der Markenkampagne der Naturland Zeichen GmbH

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”