Neue Produkte

iglo Green Cuisine treibt flexitarische Ernährung voran

© iglo

Nach veganen Nuggets und FischStäbchen sowie dem TopSeller im Fertiggerichtesegment vegetarische Lasagne, kommt nun das absolute Lieblingsfertiggericht der Deutschen als fleischfreie Variante von Green Cuisine auf den Markt: das vegetarische „Hühner“ Frikassee.

Die Ernährungswende muss allen schmecken

Eine klimafreundliche Wende hin zu einer vermehrt pflanzenbasierten Ernärhung kann nur gelingen, wenn die Konsumenten geschmacklich attraktive Angebote erhalten. Das Essverhalten ist sozialisiert und basiert auf Kindheitserinnerungen und Lieblingsgerichten. Beliebte Klassiker, wie Lasagne oder Hühnerfrikassee bilden daher die perfekte Brücke für Verbraucher zu einer pflanzenbasierten Ernährung. Mit einfachen, traditionellen und schmackhaften Gerichten will iglo die Green Cuisine als neue „ESSKlasse“ aktiv pushen und das Potenzial der wachsenden Zahl an Flexitariern und das des Massenmarkts nutzen. Mit dem pflanzenbasierten Sortiment hat iglo den Markt für TiefkühlFleischalternativen bereits maßgeblich geprägt: 2020 ist der Markt für Alternativen um 122 Prozent auf 29,2 Millionen gewachsen. In diesem dynamischen Zukunftsfeld ist iglo für 65 Prozent des Wachstums verantwortlich.

© iglo

Genuss ist das beste Argument

Mit der perfekten, vegetarischen Adaption des Traditionsgerichts Frikassee beweist der Hamburger Hersteller den Konsumenten, dass sie im Alltag nicht auf Genuss und gelernte Vorlieben verzichten müssen. „Um eine Wende zu einer veganen, vegetarischen oder flexitarischen Ernährung in der breiten Masse erfolgreich zu erreichen, müssen vor allem die fleischfreien Varianten der Lieblingsgerichte überzeugen“, weiß Philipp Kluck, iglo Deutschland Chef. „Essen geht mit Emotionen einher und wenn eine Umstellung bedeutet, auf kulinarische Kindheitserinnerungen verzichten zu müssen, sind viele Konsumenten nicht bereit, ihre Gewohnheiten dauerhaft zu ändern.“

Wenn die Verbraucher auf ihrem eigenen Teller keinen Unterschied erkennen und im Alltag erleben, wie einfach eine pflanzliche Ernährung sein kann, werden sie langfristig in die neue Kategorie gezogen.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

fair friends messe

Messen & Events

Nachhaltigkeits-Tage in der Messe Dortmund: FAIR FRIENDS bietet wichtige Impulse für nachhaltige Zukunft

lavva joghurt

Milch- & Molkereialternativen

Lavva Plant-Based Yogurt kündigt strategische Übernahme durch Next In Natural an

lebensmittelfarbe

Food & Beverage

DIC und Debut Biotech entwickeln und skalieren die Bioproduktion von nachhaltigen Farbstoffen für Lebensmittel und Kosmetik

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice

SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews

Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews

Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”