• Becel® bringt Aufstrich auf Haferbasis auf den Markt



    © CNW Group/Upfield

    Um die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach schmackhaften Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis zu befriedigen, führt die Upfield-Marke Becel® einen neuen Aufstrich mit Hafergetränk ein, eine vegane milch- und glutenfreie Margarine, die aus einer Mischung von pflanzlichen Ölen und Hafermilch hergestellt wird. Becel mit Hafergetränk ist die neueste Ergänzung der beliebten kanadischen Linie von Becel Brotaufstrichen, zu der auch Becel Plant-Based Bricks gehört.

    “Becel zielt darauf ab, den Appetit derjenigen Kanadier zu befriedigen, deren Ernährungsinteressen sich ständig ändern”, sagte Mandy Au, Brand Lead Becel, Upfield North America. “Da die pflanzliche Ernährung auf dem Vormarsch ist, hat sich Hafermilch als eines der am schnellsten wachsenden Nicht-Milchgetränke in Kanada etabliert. Deshalb freuen wir uns, den Verbrauchern Becel mit Hafergetränk anbieten zu können, das den buttrigen Geschmack von Becel mit der reichhaltigen Cremigkeit von Hafergetränk oder Hafermilch ergänzt – eine köstliche, milchfreie Margarine auf pflanzlicher Basis zum Streichen, Kochen und Backen.”

    Das neue Becel mit Hafergetränk ist eine gute Quelle für Omega-3-Fettsäuren, enthält keine künstlichen Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffe und ist arm an gesättigten Fetten. Eine Portion hat 80 Prozent weniger gesättigte Fette als eine Portion Molkereibutter und kann in jedem Rezept 1:1 ausgetauscht werden. Sie ist außerdem koscher, halal und durch eine Partnerschaft mit der Plant-Based Foods of Canada zertifiziert pflanzenbasiert.

    Upfield-logo-2018
    © Upfield

    Freundliche Herzen, die Gutes tun

    Während Becel mit dem Hafergetränk in die Läden kommt, ist ein neues Becel Kauf-zu-Spende-Programm im Gange. Durch den Kind Hearts Fund unterstützt Becel Wohltätigkeitsorganisationen in ganz Kanada, um Menschen, die von Ernährungsunsicherheit betroffen sind, Mahlzeiten aus nahrhaften Lebensmitteln zukommen zu lassen. Für jedes Becel Produkt, das von Februar bis zum 30. April 2021 gekauft wird, spendet Becel 1,00 $, bis zu einer Gesamtsumme von 100.000 $, an lokale Wohltätigkeitsorganisationen, die Mahlzeiten für Bedürftige in ganz Kanada bereitstellen. Dies folgt der Initiative der Marke aus dem Jahr 2020, bei der über 40.000 $ an gemeinnützige Organisationen und Einzelpersonen gespendet wurden, die in ihren Gemeinden während der ersten Monate der COVID-19-Pandemie etwas bewirkten.

    Pflanzenbasiert ist gut für die Gesundheit und für den Planeten

    Becel mit Hafergetränk reiht sich in das stetig wachsende Sortiment der anderen pflanzlichen Upfield-Produkte ein, die den Verbrauchern helfen sollen, sich pflanzenbasierter zu ernähren und damit positive Veränderungen für die Umwelt und ihre Gesundheit zu bewirken. Tatsächlich verbraucht die Herstellung von Lebensmitteln auf pflanzlicher Basis im Allgemeinen weniger Land, weniger Wasser und setzt weniger Kohlenstoff frei als Produkte auf Milchbasis. Eine pflanzliche Ernährung kann helfen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Typ-2-Diabetes zu reduzieren.

    Das neue Produkt ist landesweit in Kanada in großen Lebensmittelgeschäften erhältlich und wird in Upfields Werk in Rexdale, Ontario, hergestellt. Die Produktion wird zukünftig in das neue Werk des Unternehmens in Brantford, Ontario, verlegt, das Ende 2021 eröffnet wird. Für weitere Informationen besuchen Sie www.Becel.ca.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address