Blue Diamond launcht vegane Knick-Joghurts von Almond Breeze in den USA

Almond Breeze Mandeljoghurt
© Blue Diamond Growers

Der weltweit führende US-amerikanische Mandelproduzent Blue Diamond Growers hat im Mai fünf vegane Knick-Joghurts der Marke Almond Breeze auf den Markt gebracht. Mit dieser Erweiterung des Produktportfolios treibt Blue Diamond den Markt für alternative Milchprodukte weiter voran. 

Die neuen Joghurtalternativen werden auf der Basis von Mandelmilch hergestellt. Der vegane “Joghurt mit der Ecke” ist in den USA in 150g-Portionen (5,3 oz) mit fünf verschiedenen Toppings erhältlich:

  • geröstete Mandeln,
  • Schokoladen-Mandeln & Schokoladenchips,
  • Kokos-Mandeln & Schokoladenchips,
  • Heidelbeer-Mandeln & Hafer Cluster,
  • Meersalz-Karamell & Brezel.

Der Joghurt ist in den Geschmacksrichtungen “Original” und “Vanille” zudem als 680g-Version (24 oz) erhältlich. Alle Sorten sind laut Hersteller frei von Allergenen wie Laktose und Soja.

Laut Blue Diamond Marken-Marketingleiterin Suzanne Hagener trifft diese Produktinnovation genau den Geschmack der Kunden. “Die Verbraucher suchen nach wohlschmeckenderen pflanzlichen Lebensmitteln. Wir glauben unser aus Almond Breeze-Mandelmilch hergestellter Joghurt ist der perfekte Weg, um diesen Bedarf an leckeren pflanzlichen Optionen zu decken.”, so Hagener. “Milchfrei kann spannend sein, und das ist genau das, was wir hier geschaffen haben.”, ergänzt sie.

Blue Diamond führt mit den neuen Produkte seine Innovationsbestrebungen im Segment der Mandelmilchprodukte fort und reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach pflanzlichen Lebensmittelalternativen. In den gesamten USA suchen immer mehr Verbraucher nach milchfreien Produkten – sowohl Veganer als auch Mischköstler. Die große Nachfrage ist insbesondere auf gesundheitliche Faktoren wie Laktoseintoleranz und Kuhmilchallergie zurückzuführen. Aber auch Bedenken bezüglich des Einsatzes von Hormonen und Antiobiotika in der Tierzucht lassen die Verkaufszahlen veganer Produkte in die Höhe schnellen.

Auch andere Unternehmen haben bereits auf diesen Trend reagiert. So hatte Danone bereits im Februar 2019 verkündet, die Produktionskapazität für pflanzliche Joghurtalternativen vergrößert zu haben.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.