Cupcake Vineyards lanciert neuen kalorienarmen veganen Wein

© Cupcake Vineyards

Cupcake Vineyards kündigte vor kurzem die Einführung des veganen “Cupcake LightHearted”-Weins an, das jüngst Produkte der Marke, die ein breites Sortiment an kalifornischen Weinen anbietet. Der neue vegane Wein hat einen geringeren Alkoholgehalt, nur 80 Kalorien und weniger als 1 Gramm Zucker pro Portion.

Cupcake Vineyards wurde 2008 in Livermore (Kalifornien) gegründet und ist nach eigenen Angaben die Nummer 1 unter den Premium-Weinmarken in den USA. Die Geschäftsführerin von Cupcake, Jessica Tomei, und ihr Team reisen um die Welt auf der Suche nach Trauben, die für Cupcake-Weine verwendet werden können. Das aktuelle Sortiment umfasst Rebsorten aus dem Monterey County (Kalifornien), der Central Coast (Veneto und Asti, Italien), der Limestone Coast (Australien), der Pfalz (Deutschland), Marlborough (Neuseeland) und Mendoza (Argentinien).

© Business Wire / Cupcake Vineyards

“Ich habe Cupcake LightHearted kreiert, nachdem ich erkannt hatte, dass es keine wirklich kalorien- und alkoholärmeren Weinoptionen auf dem Markt gibt, die genau so köstlich wie konventioneller Wein sind und meinen aktiven Lebensstil ergänzen. Ich bin eine begeistertere Läuferin und an manchen Tagen wünsche ich mir etwas, das weniger Kalorien und Alkohol enthält, ohne auf einen guten Geschmack verzichten zu müssen. Cupcake LightHearted erfüllt genau diesen Zweck”, so Jessica Tomei. 

Cupcake LightHearted ist nun auf dem Markt in vier Rebsorten erhältlich, darunter Chardonnay, Pinot Grigio, Rosé und Pinot Noir. Das Produkt ist vegan, glutenfrei und Low Carb mit einer UVP von 9,99$.