• VEGDOG erweitert veganes Hundefuttersortiment um zwei neue pflanzliche Snacks



    Voiced by Amazon Polly

    © VEGDOG

    Die vegane Hundefuttermarke VEGDOG hat zwei neue rein pflanzliche Hundesnacks gelauncht: VEGDOG BEEVYS mit Roter Beete sowie die VEGDOG JERKEYS mit Karotte. Damit erweitert VEGDOG ein weiteres mal sein innovatives Sortiment, welches neben Snacks auch Nass-, Trocken- und Mineralfutter umfasst.

    VEGDOG hat sich auf zu 100% pflanzliche und glutenfreie Alleinfuttermittel für Hunde spezialisiert und produziert unterschiedliche Futtersorten, die den Hund mit allen essentiellen Nährstoffen versorgen. Verwendet werden für die Produkte ausschließlich regionale, hochqualitative Zutaten, die schonend und unter Einhaltung der höchsten Qualitätsstandards zu einem schmackhaften Futter verarbeitet werden.

    © VEGDOG

    Das Unternehmen verzichtet bei seiner Produktentwicklung auf alle Hauptallergene des Hundes, womit die verschiedenen Rezepturen optimal geeignet sind für Vierbeiner, die an einer Futtermittelallergie leiden. VEGDOG ist frei von Lock-, Farb-, und Konservierungsstoffen und verzichtet selbstverständlich auf Tierversuche. Neben der hohen Futterqualität leisten die VEGDOG-PRODUKTE einen wichtigen Beitrag zum Tier- und Umweltschutz.

    Die in Deutschland hergestellten, pflanzlichen Köstlichkeiten von VEGDOG sind in ausgewählten Einzelhandel- und Futter-Shops, Drogeriemärkten sowie unter www.vegdog.de erhältlich.

    Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address