• Hochwertig & fair: Berliner Schoko-Startup Theyo launcht Bean-to-Bar-Schoko-Abo



    Theyo Schokolade Abo
    © Theyo Labs GmbH

    Das Berliner Startup Theyo bietet ab sofort Abo-Boxen mit fairer Schokolade an

    Schokoladen-Nachschub im Abo-Modell versprechen die neuen Boxen von Theyo. Abonnentinnen und Abonnenten bekommen monatlich faire, hochwertige und wenn gewünscht ausschließlich vegane Schokoladen nach Hause geliefert. Das Besondere: Die Schokoladen schmecken nicht nur hervorragend, sondern entsprechen auch hohen Fairness- und Nachhaltigkeitsstandards.

    Gründerin Madita Best: „In der Schoko-Branche ist ‚fair’ leider zu einem Trendbegriff geworden, hinter dem oft nicht viel Wahres steckt.”

    Bei Theyo sei das anders: Die Schokoladen im Abo sind Bean-to-Bar, das heißt von der Bohne bis zur Tafel gefertigt. Der Schokoladenhersteller begleitet den gesamten Prozess und garantiert somit größtmögliche Transparenz – laut Theyo der Schlüssel zu einem bewussteren und nachhaltigeren Schokogenuss.

    © Theyo Labs GmbH

    Stück für Stück zum Schoko-Connaisseur

    Neben den wunderschön verpackten Tafeln erhalten Kunden und Kundinnen Informationen über den Ursprung und die Hersteller der Schokoladen sowie praktische Tipps & Tricks zur Verkostung. Denn ähnlich wie bei Wein gibt es besondere Methoden, um die Aromen der Schokolade erkennen und beschreiben zu können.

    In wenigen Monaten werden Kundinnen und Kunden so zu richtigen Schoko-Profis. Laut Theyo ist dies ein völlig neues Genusserlebnis und die fast einmalige Gelegenheit, Schokolade zu entdecken, die in kleinen Chargen, direkt aus der Bohne hergestellt wird. Die hierbei verwendeten Bohnen sind allesamt feine und seltene Kakaosorten, die nicht nur unter höchsten ethischen Standards angebaut werden, sondern auch zur Artenvielfalt und Biodiversität beitragen.

    Das Theyo-Team (© Theyo Labs GmbH)

    Bean-to-Bar: besser für alle

    Moritz Bornhorst: „Feine Bean-to-Bar-Schokolade ist besser für alle! Sie ist besser für die Kakaofarmer, besser für die Umwelt und besser für Schoko-Fans. Mit unserem Schoko-Abo wollen wir einen neuen Zugang bieten, um möglichst viele Menschen mit richtig guter Schokolade zu erreichen und auf eine geschmackliche Entdeckungsreise mitzunehmen!”

    Um die Idee der Nachhaltigkeit auch ins Abo-Modell einfließen zu lassen, kommen die ersten Schokoladen in einer Box, während die darauf nachfolgenden Schokoladen dem Refill-Prinzip folgen.

    Kleine Bornhorst: „Wir bei Theyo glauben daran, dass wir die Schokoladenwelt nachhaltiger machen können. Wir sind auf der Mission, Menschen für richtig gute Schokolade zu begeistern. Mit dem Start unseres Refill-Systems machen wir es unseren Abonnentinnen und Abonnenten leichter, Nachhaltigkeit auch in ihr Leben zu integrieren. Der Nachschub an fairer Schokolade abseits der Supermarkt-Regale ist mit unserem Abo gesichert!”

    Neugierig geworden? Das Schoko-Abo hat eine Laufzeit von 3 Monaten und kann ab heute im Theyo-Onlineshop vorbestellt werden! Ab Januar werden die ersten Boxen verschickt.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address