Plastik vermeiden mit den innovativen Produkten von TrendRaider

Logo-TrendRaider2
© TrendRaider UG
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Die Welt und vor allem das Meer versinkt in Plastik. Die wachsende Umwelt- und Meeresverschmutzung ist ein brisantes Thema, das zunehmend an Relevanz gewinnt. Während sich immer mehr Konsumenten ratlos fragen, wie sie die Berge an Plastikmüll im Alltag vermeiden können, geht TrendRaider mit seiner “Pure Ocean”-Box im August den nächsten Schritt und zeigt praktische Alternativen auf.

Jeden Monat spürt das Berliner Start-Up TrendRaider für seine Kunden die neusten Nachhaltigkeits-Trends in Sachen Fashion, Design, Wellness und Food auf. In der sogenannten TrendBox sind ausschließlich Produkte von Unternehmen, die nachhaltig und fair produzieren, vertreten. Besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf der Umweltverträglichkeit der verwendeten Materialien. Statt haufenweise Plastik kommen hier größtenteils natürliche Rohstoffe zum Einsatz.

Gegen den Plastikwahn: Die grüne Alternative Bambus

Deshalb liegt TrendRaider auch ein Partner aus der AugustBox besonders am Herzen: bambusliebe. Das nachhaltige Kölner Unternehmen bietet seit 2017 Bambus-Produkte, wie Zahnbürsten und Wattestäbchen sowie vegane Zahnseide, waschbare Wattepads und Bio-Baumwollbeutel an. Der Rohstoff Bambus steht hier im Zentrum der Marke und das aus einem guten Grund: Bambus gehört zu den Gräsern, was bedeutet, dass es nicht wie ein Baum gefällt, sondern nur gekürzt wird und aus der Wurzel selbstständig nachwächst.

Trotzdem weist Bambus eine enorme Stabilität auf und produziert dank seines starken Wachstums doppelt soviel Sauerstoff wie ein herkömmlicher Baum. Zusätzlich bildet Bambus eine Substanz, Bamboo-Kun, die ihn vor Bakterien und Pilzen schützt. Aufgrund dessen ist Bambus von Natur aus antibakteriell, muss nicht unter Einsatz von Pestiziden angebaut werden. Zu guter Letzt ist Bambus biologisch abbaubar und kann ganz einfach recycelt werden.

Nachhaltige Überraschungen mit Sinn: Die TrendBox

TrendRaider ist ein ambitioniertes Start-Up-Unternehmen aus Berlin mit dem Motto: Überraschungen darf es nicht nur zu besonderen Anlässen geben! Jeden Monat überrascht TrendRaider seine Kunden mit neuen, trendigen und nachhaltigen Überraschungen zu wechselnden Themen. Der Kunde muss sich nicht zwischen FoodBox oder BeautyBox entscheiden. Denn die TrendBox steht für eine bunte Auswahl aus den Bereichen Food, Wellness, Fashion und Design.

Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest