USA: ALDI erhält Top-Grocer-Award für verbraucherbewusste vegane Entscheidungen

aldi süd sued logo
© picture alliance / Eibner-Pressefoto

Die Tierrechtsorganisation PETA verlieh in den USA den Top Grocer Award an die Lebensmittelhandelskette ALDI für deren breites Angebot an veganen Lebensmitteln. Das reichhaltige vegane Angebot reicht von vegetarischen Burgern, Hot Dogs, fleischlosen Fleischbällchen und Auberginenravioli bis hin zu einer Reihe von milchfreien Käsesorten, gesunden Milchprodukten auf Pflanzenbasis und sogar veganer Eiscreme.

“ALDI erkennt an, dass den Verbrauchern heutzutage das Wohlergehen der Tiere, ihre eigene Gesundheit und die Auswirkungen einer fleisch- und milchreichen Ernährung auf die Umwelt wichtig sind, und verdient Anerkennung dafür, dass das Unternehmen den Käufern eine Vielzahl von schmackhaften veganen Lebensmitteln anbietet”, so PETA-Präsidentin Ingrid Newkirk. “Dies sind Zeiten, in denen die Verbraucher zahlreiche Veränderungen in ihrem Leben in Betracht ziehen, und viele von ihnen, vor allem junge Menschen, wollen nicht, dass ihr Geld Schlachthöfe und Fabrikfarmen unterstützt.”

Bereits im Juni wurden ALDI Nord und ALDI SÜD in Deutschland von PETA mit dem “Vegan Food Award 2020” als “Vegan freundlichster Supermarkt” ausgezeichnet.