Unternehmen

Israel: ChickP ernennt neuen CEO und gibt 8 Millionen Dollar Finanzierungsrunde bekannt

ChickP-Zubereitung-Produkt
© Agrinnovation Ltd.

Das FoodTech-Start-up ChickP ernennt Liat Lachish Levy zum neuen CEO und schließt neue Serie A-Finanzierungsrunde ab

Das Unternehmen ChickP gab jüngst bekannt, dass Liat Lachish Levy zum CEO des Unternehmens ernannt und eine Finanzierungsrunde der Serie A in Höhe 8 Millionen US-Dollar abgeschlossen wurde. Diese Investitionsrunde wurde von einer Gruppe führender Investoren aus Singapur unter der Leitung von Genisys Capital Private geleitet und von dem strategischen Partner und FoodTech-Unternehmen für pflanzliche Ernährung Growthwell Foods mit seinem Hauptinvestor Temasek Holdings unterstützt. ChickP hatte vorher bereits Investitionen in Höhe von insgesamt 10 Mio. USD erhalten.

Liat Lachish Levy verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in globalen Unternehmen, insbesondere in den Bereichen FMCG-Einzelhandel und Foodservice. Sie hat eine Reihe globaler Unternehmen geleitet, das Wachstum beschleunigt und strategische Partnerschaften mit führenden multinationalen Unternehmen wie Kraft-Heinz und The Kellogg Company aufgebaut. Sie hat einen MSc. in Organizational Behavior Studies und einen BA in Kriminologie und Soziologie von der Bar-Ilan Universität, Israel.

Liat Lachish Levy ChickP
Liat Lachish Levy, CEO von ChickP (© Agrinnovation Ltd.)

Liat Lachish Levy: ChickP legt Grundstein für beschleunigtes Wachstum

“Ich freue mich, bei ChickP einzusteigen und das Unternehmen in einem Bereich, der in der heutigen Lebensmittelindustrie zweifelsohne am wichtigsten ist, zu einem globalen Scale-up zu führen. Der Abschluss der aktuellen Finanzierungsrunde ist ein Ausdruck des Vertrauens unserer Investoren und Partner in das Unternehmen. Ich freue mich, zu diesem einzigartigen Zeitpunkt zu ChickP zu stoßen und die Expansion des Unternehmens auf dem globalen Markt zu leiten.

“In den letzten Monaten hat ChickP den Grundstein für ein beschleunigtes Wachstum in den USA, Europa und Asien gelegt. Diese Investition wird die Skalierungs- und Kommerzialisierungsmöglichkeiten mit unseren Partnern für unseren Kichererbsenisolat-Inhaltsstoff in mehreren Gebieten verbessern. Darüber hinaus wird die Erweiterung des ChickP-Teams und die Eröffnung unserer neuen Büros, einschließlich eines Forschungs- und Entwicklungszentrums und eines Anwendungslabors, die lokalen kommerziellen Aktivitäten unterstützen”, sagt Lachish Levy.

Weitere Informationen zu ChickP auf www.chickp-protein.com.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!