Beyond Meat verlagert Produktion für den chinesischen Markt in die Nähe von Shanghai

beyond meat logo
© Beyond Meat

Beyond Meat (Jiaxing) Food Co., Ltd, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beyond Meat, Inc. (NASDAQ: BYND), hat eine Vereinbarung mit der Jiaxing Economic & Technological Development Zone (JXEDZ) unterzeichnet, um Produktionsanlagen in der JXEDZ zu entwerfen und zu entwickeln, darunter eine hochmoderne Produktionsanlage zur Herstellung von Fleischprodukten auf pflanzlicher Basis einschließlich Rind-, Schweine- und Hühnerfleisch unter der Marke Beyond Meat in China. Die Produktionsanlagen werden sich in der JXEDZ befinden, einer historischen und kommerziell wichtigen Entwicklungszone mit direktem Zugang zu Shanghai.

Beyond Meat, Inc. wird in dieser Region das erste multinationale Unternehmen sein, das sich ausschließlich auf die Produktion von Fleischprodukten auf pflanzlicher Basis konzentriert und seine eigene große Produktionsstätte nach China bringt.

Micky Pant, Senior-Berater von Beyond Meat, sagte zu diesem Schritt: “Beyond Meat baut den perfekten Weg zu langfristigem Erfolg in China. Das Unternehmen hat beschlossen, über eine hundertprozentige Tochtergesellschaft auf dem Festland in der Nähe von Shanghai hochmoderne Produktionskapazitäten aufzubauen. Die JXEDZ ist ein visionärer und proaktiver Partner mit einer ausgezeichneten Bilanz bei der Unterstützung der Lebensmittelindustrie”.

© Beyond Meat

Bild 1 von 8

Beyond Beef - Das Unternehmen wirbt damit, dass das Produkt als Rindfleischersatz in der Küche vielseitig einsetzbar ist. Jedes Rezept kann somit in eine pflanzliche Version umgewandelt werden.

“China ist einer der weltweit größten Märkte für tierische Fleischprodukte und möglicherweise auch für Fleisch auf Pflanzenbasis”, sagte Ethan Brown, CEO und Gründer von Beyond Meat. “Wir sind erfreut und zuversichtlich, dass wir nach mehreren Monaten produktiver und kooperativer Gespräche mit dem JXEDZ zwei Produktionsstätten entwickeln werden, darunter eine der weltweit größten und technologisch fortschrittlichsten Fleischfabriken auf pflanzlicher Basis. Wir sind sehr beeindruckt von den Fähigkeiten und der Vision des JXEDZ und sie sind der ideale Partner für uns in diesem wichtigen Land und Markt.”

Herr SHENG, Generaldirektor des Verwaltungsausschusses der Jiaxing Economic & Technological Development Zone, begrüßte die Zusammenarbeit und Partnerschaft und sagte: “Wir freuen uns sehr, Beyond Meat in unserer Economic Development Zone und in China willkommen zu heißen. Es ist unsere Vision, hochwertige Investoren bei der Aufnahme ihrer Unternehmungen in China zu unterstützen, und wir stimmen mit der Vision von Beyond Meat überein, neue, hochtechnologische Lebensmittelprodukte, die nahrhaft und umweltfreundlich sind, auf den chinesischen Markt zu bringen. Wir freuen uns auf eine lange Beziehung und eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft mit diesem dynamischen New-Age-Unternehmen.”

Die Arbeit an dem Projekt ist bereits voll im Gange und es wird erwartet, dass die Testproduktion innerhalb weniger Monate beginnt und die eigentliche Produktion schließlich Anfang 2021 in vollem Umfang aufgenommen wird. Es wird erwartet, dass China in den kommenden Jahren einer der strategisch wichtigsten globalen Märkte für Beyond Meat sein wird.