mymuesli launcht Nilk2go Bio-Drinks

© mymuesli GmbH

mymuesli erweitert seine pflanzliche Nilk-Range um Drinks im 250-ml-Pack für unterwegs. Fans veganer Pflanzendrinks können sich über 3 neue Sorten freuen: Coffee Oat, Chocolate Banana und Coconut Mango. Alle Nilk2go Drinks sind ab sofort im Convenience- und Kühlregal erhältlich – natürlich aus hochwertigen Zutaten und in bester Bio-Qualität.

Außerdem hat mymuesli die Nilk Klassiker in der 1-Liter-Packung einem kompletten Relaunch unterzogen. Wichtigste Neuerung neben der Rezepturoptimierung sowie der Entwicklung der neuen Sorte Cashew ist der transparente CO2-Fußabdruck auf jeder Packung – als Entscheidungsgrundlage für eine klimabewusste Ernährung.

Die Nilk2go Drinks im 250-ml-Tetra Pack haben genau die richtige Größe zum Mitnehmen. Praktisch: Mit dem wiederverschließbaren Deckel sind sie ready to drink unterwegs. Auch die Verpackung hat es in sich: Der Tetra Pack besteht zu 74% aus nachwachsenden Rohstoffen und der Deckel ist aus Zuckerrohr, das bei der Zuckerproduktion als Abfallprodukt anfällt.

Relaunch der Nilk Klassiker im 1-Liter-Gebinde mit transparentem Klima-Fußabdruck

© mymuesli GmbH

mymuesli hat die Nilk Klassiker einem kompletten Relaunch unterzogen. Neben einem frischem Packungsdesign, sowie einer Rezepturoptimierung sind alle 1-Liter-Sorten Nilk seit Frühjahr 2021 “plant based” verpackt. Der neue Tetra Pack besteht zu 87% aus nachwachsenden Rohstoffen und hat einen Verschluss aus Zuckerrohr.

Ebenso neu ist, dass die Verbraucher ab sofort die Möglichkeit haben, den ökologischen Fußabdruck entlang der Wertschöpfungskette aller Sorten Nilk nachzuvollziehen. Auf jeder Packung wird er in Form der sogenannten Kohlendioxid-Äquivalenten (CO2e) angegeben. Sie vereinheitlichen die Klimawirkung der unterschiedlichen Treibhausgase wie Kohlendioxid, Methan oder Lachgas. Durch die Änderung der Verpackung konnte mymuesli den CO2-Ausstoß um 19% auf etwa 45g CO2 für den gesamten Lebenszyklus pro 1 Liter Packung Nilk senken. Damit kommt mymuesli seiner Mission näher, langfristig ein klimapositives Unternehmen zu werden.